Kostenloses Konto Für Jedermann

Kostenloses Konto Für Jedermann

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Kostenloses Konto Für Jedermann. Alles rund um das Thema Kostenloses Konto Für Jedermann auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Kostenloses Konto Für Jedermann




Ähnliche Beiträge zu "Kostenloses Konto Für Jedermann"

Kostenloses Konto Für Jedermann

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Kostenloses Konto Für Jedermann geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Kostenloses Konto Für Jedermann gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Kostenloses Konto Für Jedermann per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Kostenloses Konto Für Jedermann. Wir recherchieren dann über Kostenloses Konto Für Jedermann und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Kostenloses Konto Für Jedermann schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Kostenloses Konto Für Jedermann" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Geld-zurück-Versicherung mischt die Branche auf

    Auto, Haftpflicht, Unfall oder Hausrat, die deutschen Verbraucher haben für fast alle Lebensbereiche eine private Versicherung abgeschlossen. Hierfür zahlt der Durchschnittsbürger stolze 2.100 Euro an Prämien im Jahr. Dabei nehmen nur die wenigsten ihre Police auch tatsächlich in Anspruch. Hier kommt nun das Portal Friendsurance ins Spiel. Versicherungsnehmer, die schadenfrei bleiben, erhalten bis zu 40 …


  • Neue englische Münze – ein Symbol für den Brexit

    Am 29.März 2017 ist ein historisches Datum, denn an diesem Mittwoch wird zum ersten Mal ein Land die Europäische Union verlassen. Theresa May, die britische Premierministerin, wird offiziell den Antrag auf Austritt aus der EU stellen und zeitgleich mit diesem formellen Akt kommt eine neue englische Münze in Umlauf. Viele sehen in dieser Ein-Pfund-Münze das …


  • Handwerker im Haus: Was beim Kostenvoranschlag beachten?

    Über 3,6 Millionen Unternehmen sind im handwerksähnlichen Gewerbe tätig. Der überwiegende Teil fällt auf die kleinen und mittelständischen Unternehmen und Handwerker, die von privaten Verbrauchern gerufen werden. Planen Sie eine Reparatur, Wartungsarbeiten oder ein neues Projekt und möchten unangenehme Erlebnisse umgehen, sollten Sie einen Blick auf den folgenden Artikel werfen. Wir beschäftigen uns mit dem …


  • Die EZB plündert die deutschen Sozialkassen

    Die deutschen Sozialkassen stehen vor immer größer werdenden Problemen und schuld daran sind die extrem niedrigen Zinsen der Europäischen Zentralbank. 5,1 Millionen – so hoch ist die Summe an Negativzinsen, die die Krankenkassen bislang an die Banken zahlen mussten. Diese 5,1 Millionen fehlen im Gesundheitsfonds, aus dem die Krankenkassenbeiträge an die Kassen verteilt werden. Aber …


  • Steigende Mieten, kleinere Wohnungen – Modell der Zukunft

    Wohnen ist in Deutschland teuer, vor allem in den großen Städten sind viele Wohnungen für Normalverdiener unbezahlbar geworden. Dieser Umstand hat Architekten auf die Idee gebracht, Häuser mit sogenannten Mikrowohnungen zu bauen und damit bezahlbaren Wohnraum auch in den Ballungsgebieten anbieten zu können. In Berlin entsteht jetzt eines der Ersten dieser Häuser, das in ganz …


  • Selbstständig arbeiten – das sollten Existenzgründer beachten

    Nicht jeder kann sich vorstellen, bis zur Rente angestellt zu arbeiten. Viele möchten selbstständig arbeiten, wissen aber nicht so genau, wie sie in die Selbstständigkeit starten sollen und was dazu benötigt wird. Wo muss man ansetzen, um sich beruflich auf eigene Beine zu stellen, und welche Fakten sollten unbedingt beachtet werden, damit das Abenteuer Selbstständigkeit …


  • Schwarze Kreditkarten für den unbegrenzten Luxus

    Die meisten Kreditkartenbesitzer haben eine farbenfrohe Karte in ihrer Geldbörse, wenige haben eine goldene Karte und noch weniger sind im Besitz einer Kreditkarte, die in Platin schimmert. Es gibt aber noch eine Gruppe Kreditkartenbesitzer, die eine ganz besondere Karte ihr Eigen nennen dürfen und diese Karte ist tiefschwarz. Schwarze Kreditkarten sind so etwas wie die …


  • Gebühren fürs Geldabheben steigen

    Die Negativzinsen der Europäischen Zentralbank sorgen weiter für Preiserhöhungen bei den Banken. Nachdem einige Institute den Negativzins bereits an ihre Kunden weitergeben, steigen nun auch die Gebühren am Geldautomaten deutlich. Eine thüringische Sparkasse lässt sich die Nutzung ihrer Automaten besonders teuer bezahlen. Vor allem junge Kunden unterschätzen diesen Kostenfaktor. Erhöhungen über alle Banken hinweg In …


  • Mario Draghi und seine Definition der Inflation

    Der 30. Januar könnte für Deutschland ein historischer Tag werden, denn an diesem Tag ist es möglich, dass die Inflation wieder zwei Prozent erreicht. Das war zuletzt vor fünf Jahren der Fall, und damals wie heute bedeutet es, dass die Preise steigen, vor allem für Energie und auch für Öl. Die Europäische Zentralbank schaut dabei …