Kreditkarten

Kreditkarten

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Kreditkarten. Alles rund um das Thema Kreditkarten auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Kreditkarten




Ähnliche Beiträge zu "Kreditkarten"

Kreditkarten

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Kreditkarten geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Kreditkarten gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Kreditkarten per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Kreditkarten. Wir recherchieren dann über Kreditkarten und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Kreditkarten schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Kreditkarten" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Ist eine Krankenversicherung für Haustiere sinnvoll?

    Wer einen Hund oder eine Katze hat, der möchte natürlich, dass es dem Tier auch immer gut geht. Wenn die vierbeinigen Hausgenossen aber krank oder älter werden, dann kommen auf die Besitzer unter Umständen hohe Tierarztkosten zu. Damit die Kosten nicht ausufern, ist es keine schlechte Idee, eine Krankenversicherung für Haustiere abzuschließen, denn wenn eine …


  • News: Handel ausgesetzt – Chinas Börsen rutschen in den Keller

    Zum zweiten Mal innerhalb von wenigen Tagen muss China seinen Börsenhandel komplett aussetzen, denn erneut sind die Kurse in den Keller gerutscht. Nur 30 Minuten dauerte der Handelstag an Chinas Börsen, dann wurde klar, dass die Turbulenzen so heftig sind, dass es keinen Sinn mehr machte, weiter zu handeln. Aber nicht nur die Börsen in …


  • Die EEG-Umlage steigt – so teuer wird Strom 2017

    Umweltfreundlich, aber kostspieligDie EEG-Umlage steigt – was ist mit der Kostenbremse?Windstrom, der nicht genutzt wirdDer Bau der Stromleitungen geht schleppend voran Strom ist teuer und er wird im nächsten Jahr noch teurer, denn die EEG-Umlage steigt, und zwar um 6,88 Cent für jede Kilowattstunde. In wie weit sich diese Erhöhung der Strompreise auf die einzelnen …


  • Warum ein Kreditkartenvergleich Sinn macht

    Heute wird es den Nutzern einer Kreditkarte besonders einfach gemacht. Wer ein Konto eröffnet, der kann die Karte auch gleich mit dazu bekommen. Hinterfragt wird hier nur selten, stattdessen wird die Kreditkarte dann einfach in Anspruch genommen. Doch auch hier gibt es deutliche Unterschiede und diese können bares Geld sparen. Der Kreditkartenvergleich kann an dieser …


  • News: Wird alles besser, wenn das Bargeld verschwindet?

    Allmählich auslaufen lassenDie Kriminalität bekämpfenEin Alltag ohne Bargeld – ist das möglich? Steuerhinterziehung, Geldwäsche im großen Stil und auch illegale Einwanderungen würde es nicht mehr geben, wenn das Bargeld angeschafft würde – diese kühne Behauptung sorgt für Diskussionsstoff und das nicht nur unter namhaften Ökonomen. Aber nicht nur die Kriminalität kann effektiv bekämpft werden, wenn …


  • News: Argentinien – ein beeindruckendes Comeback

    Vor 15 Jahren legte Argentinien einen Staatsbankrott hin, der als zweitgrößte dieser Art in die Geschichte einging. Heute nimmt das südamerikanische Land wieder ganz lässig 17 Milliarden Dollar an den internationalen Finanzmärkten ein, und für dieses fulminante Comeback gibt es eine ganz simple Erklärung. Eine unglaubliche Geschichte Es ist schwer vorstellbar, wenn ein Schuldner, der …


  • So groß sind die Risiken für die Weltwirtschaft

    Die Lage für die Weltwirtschaft ist fragil und Wirtschaftsexperten sind sehr besorgt, wie es mit weltweit verzweigten Wirtschaftssystem weiter gehen soll. Die Risiken für die Weltwirtschaft beziehen sich auf die Umwelt, die Politik, die Gesellschaft und auch die Technologie. 750 Manager und Wirtschaftswissenschaftler wurden nach den wahrscheinlichsten Risiken für die Zukunft befragt und alle zeichnen …


  • Was sagt der Cash Flow über ein Unternehmen aus?

    Wer vor 100 Jahren ein Geschäft hatte, der musste ein sogenanntes Kontobuch führen, in dem alle Einnahmen und Ausgaben notiert wurden. Die meisten Geschäftsleute der damaligen Zeit addierten einmal im Monat die Einnahmen und die Ausgaben, berechneten die Differenz zwischen den beiden Summen und konnten auf diese Weise sehen, ob mit Gewinn oder mit Verlust …


  • News: Flexi-Steuer soll Verbraucher zum Sparen bewegen

    Flexible Steuern auf Kosten der VerbraucherFallende Ölpreise sorgen für mehr Gewinn im Staatssäckel Sigmar Gabriel soll derzeit eine automatische Steuererhöhung prüfen, die jeden Verbraucher zu einem sparsamen Umgang mit Energie anhalten soll. Exakte Ausführungen zu der so genannten flexiblen Steuer finden sich im „Grünbuch Energieeffizienz“. Was dahinter steckt, werden wir in diesem Beitrag detaillierter darstellen. …