Leitzins EZB 2016

Leitzins EZB 2016

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Leitzins EZB 2016. Alles rund um das Thema Leitzins EZB 2016 auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Leitzins EZB 2016




Ähnliche Beiträge zu "Leitzins EZB 2016"

Leitzins EZB 2016

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Leitzins EZB 2016 geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Leitzins EZB 2016 gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Leitzins EZB 2016 per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Leitzins EZB 2016. Wir recherchieren dann über Leitzins EZB 2016 und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Leitzins EZB 2016 schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Leitzins EZB 2016" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Multichanel Commerce – Handel auf mehreren Kanälen

    Der Fachbegriff Multichanel Commerce bezeichnet die Arbeitsweise, ein Produkt oder eine Dienstleistung nicht nur auf einem Weg, sondern mehreren zu verkaufen. Übersetzt bedeutet Multichanel Commerce sowie viel wie „Handel über mehrere Kanäle“. Kanäle sind in diesem Sinne verschiedene Verkaufs- und Werbeplattformen, die sowohl online als auch offline sein können. Hierbei sei jedoch darauf verwiesen, dass …


  • IWF warnt vor einer neuen Finanzkrise

    Es sieht nicht gut aus, wenn es um die Stabilität der Finanzmärkte geht und den Börsen stehen turbulente Zeiten bevor – diese Meinung des Internationalen Währungsfonds IWF sorgt jetzt für eine Art Weltuntergangsstimmung. Schon Anfang der Woche hatte der IWF davor gewarnt, dass die Krisen und Gefahren für die Weltwirtschaft kontinuierlich wachsen, mit einem neuen …


  • Warum es unter Trump für VW richtig teuer werden kann

    Bei VW geht die Angst um, denn die Entscheidung über die ausgehandelte Milliardenstrafe wird wohl erst nach dem 20. Januar und damit nach dem Amtsantritt des designierten Präsidenten Donald Trump fallen. Diese Entscheidung wird für die Autobauer aus Wolfsburg dann wohl deutlich teurer. Zwar hat VW in der vergangenen Woche noch einmal versucht, die Entscheidung …


  • Das neue Förderprogramm für Elektroautos

    Leise und umweltschonend sind die Autos, die mit einem Elektromotor auf den Straßen unterwegs sind. Leider sind es aber noch nicht allzu viele dieser Autos, denn selbst wenn viele gerne ein Elektroauto kaufen würden, noch gibt es gravierende Mängel. Die Batterien der elektrisch betriebenen Wagen haben nur eine eher geringe Kilometerreichweite und an „Tankstellen“ hapert …


  • Der Opel-Deal steht und 6000 Arbeitsplätze sind in Gefahr

    In drei Wochen, so schätzen Experten, wird der Deal zwischen Peugeot und Opel in trockenen Tüchern sein und mit diesem Verkauf könnten bis zu 6000 Menschen ihre Arbeit verlieren. Vielleicht geht auch alles sehr viel schneller, denn angeblich will der französische Konzern PSA, zu dem auch Peugeot gehört, schon am nächsten Donnerstag seine Bilanzen vorlegen. …


  • Die EEG-Umlage steigt – so teuer wird Strom 2017

    Strom ist teuer und er wird im nächsten Jahr noch teurer, denn die EEG-Umlage steigt, und zwar um 6,88 Cent für jede Kilowattstunde. In wie weit sich diese Erhöhung der Strompreise auf die einzelnen Haushalte auswirken wird, das kann heute noch niemand sagen, aber eines steht jetzt schon fest, es sind wieder die Verbraucher, die …


  • Die Riester-Rente – eine traurige Wahrheit

    Die deutschen Arbeitsminister müssen sich entweder an ihren Worten oder aber an ihren Taten messen lassen. Heute noch gerne, aber immer ein wenig hämisch zitiert wird Norbert Blüms Satz: „Die Renten sind sicher“, bei Walter Riester sind es die Taten, die für Unmut sorgen, genauer gesagt die nach ihm benannte Rente, denn deren Ruf ist …


  • Warum Selbstständige oftmals keinen Kredit bekommen

    Normalerweise ist es nicht allzu schwer, bei der Bank einen Kredit zu bekommen. Wer ein regelmäßiges Einkommen nachweisen kann, der gilt in den Augen der Bank als kreditwürdig und erhält die gewünschte Summe ohne Probleme. Anders sieht das allerdings bei Selbstständigen aus, denn sie haben nicht selten große Probleme, einen passenden Kredit zu bekommen, und …


  • Die Volksbanken haben Zweifel, ob der Euro bleibt

    Als erste Bank in Deutschland stellen die Volks- und Raiffeisenbanken den Fortbestand des Euros infrage. Sie sind mit Mario Draghi, dem Chef der EZB, unzufrieden und sie sehen die fehlende Modernisierung der Mittelmeerländer als einen der größten Stolpersteine für die Gemeinschaftswährung. Damit gewinnt die stetige Kritik an der Zinspolitik der EZB deutlich an Schärfe und …