Mindestlohn

Mindestlohn

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Mindestlohn. Alles rund um das Thema Mindestlohn auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Mindestlohn




Ähnliche Beiträge zu "Mindestlohn"

Mindestlohn

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Mindestlohn geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Mindestlohn gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Mindestlohn per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Mindestlohn. Wir recherchieren dann über Mindestlohn und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Mindestlohn schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Mindestlohn" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • News: Drohen jetzt Strafzinsen auch für Sparer?

    Die derzeitige Geldpolitik muss gestoppt werdenDie große LügeDie Minizinsen bleiben Seit die Europäische Zentralbank die Zinsen drastisch gesenkt hat, haben alle Sparer sehr schlechte Karten. Dass sich an der Zinspolitik etwas ändern wird, darf bezweifelt werden, diese Meinung vertreten zumindest die Volksbanken, und sie rechnen jetzt sogar damit, dass es auch für die kleinen Sparer …


  • News: Zahl der Riester-Rentenversicherungen geht weiter zurück

    GDV zeigt sich vom Rückgang nicht überraschtNachbesserungen gefordert Zwischen April und Juni 2016 ist die Zahl der Riester-Verträge deutschlandweit um rund 10.000 gestiegen. Nach der aktuellen Statistik des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) geht der Anstieg in erster Linie auf Wohn-Riester-Verträge zurück. Diese legten im Vergleich zum vorigen Quartal um gut 2,3 Prozent zu. …


  • News: EZB-Chef Draghi: Viele Sparer entscheiden sich falsch

    Die Niedrigzinssituation am Kapitalmarkt ist eines der beherrschenden Themen im Finanzbereich, und zwar schon seit Monaten. Aktuell geht es in der Diskussion unter anderem darum, dass sich viele Sparer in Deutschland während der Niedrigzinsphase für falsche Anlage- und Sparprodukte entscheiden. Stattdessen wird häufig gejammert und vonseiten der Sparer kritisiert, dass man beispielsweise auf Spar- und …


  • News: Der Opel-Deal steht und 6000 Arbeitsplätze sind in Gefahr

    Deutschland drängt auf StandortsicherungDie Franzosen wollen die Kosten senkenPeugeot ist auf einem guten Weg In drei Wochen, so schätzen Experten, wird der Deal zwischen Peugeot und Opel in trockenen Tüchern sein und mit diesem Verkauf könnten bis zu 6000 Menschen ihre Arbeit verlieren. Vielleicht geht auch alles sehr viel schneller, denn angeblich will der französische …


  • News: Die gefährlichen Rentenpläne der Andrea Nahles

    Unter der ArmutsgrenzeDas falsche Signal Könnten Zuschüsse helfen? In Deutschland gibt es rund drei Millionen Kleinunternehmer, die weder in die Versorgungsnetzwerke noch in die gesetzliche Rentenkasse einzahlen. Diese Kleinunternehmer werden im Rentenalter auf Hartz IV angewiesen sein und genau das will Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles verhindern, in dem sie die Kleinunternehmer zwingen will, in die Rentenversicherung …


  • International vernetzt mit der mehrsprachigen Webseite

    Neue Kunden gewinnenDie Vorteile einer professionellen ÜbersetzungKeine sprachlichen GrenzenÜbersetzungen in viele Sprachen In der digitalen Welt gibt es keine Grenzen und wer heute geschäftlich erfolgreich sein will, der muss nicht unbedingt weite Reisen auf sich nehmen. Heute reicht es, mit einer eigenen Webseite im Internet international vertreten zu sein, denn mit dieser Webseite wird ein …


  • News: Neue englische Münze – ein Symbol für den Brexit

    Alles neuDesignt von einem Schüler Am 29.März 2017 ist ein historisches Datum, denn an diesem Mittwoch wird zum ersten Mal ein Land die Europäische Union verlassen. Theresa May, die britische Premierministerin, wird offiziell den Antrag auf Austritt aus der EU stellen und zeitgleich mit diesem formellen Akt kommt eine neue englische Münze in Umlauf. Viele …


  • News: Muss Italien die Euro-Zone verlassen?

    Nicht mehr wettbewerbsfähigDie Italiener wollen rausKeine Reformen Eine gemeinsame Währung sollte die Länder in Europa noch enger zusammenführen, aber jetzt sieht es so aus, als würden einige Länder mit dem Euro nicht mehr zurechtkommen. Nach Griechenland steht jetzt Italien im Fokus, und nach Top-Ökonomen wie zum Beispiel Hans-Werner Sinn, dauert es nicht mehr allzu lange, …


  • News: Ohne große Geldscheine leidet die Währung

    Die Debatte, ob die Bargeldzahlungen in Zukunft auf 5000 Euro beschränkt werden sollen oder nicht, spaltet Deutschland. Die Bürger fürchten, ihre persönliche Freiheit zu verlieren, die Politik hingegen will mit dieser Grenze die Kriminalität und die Schwarzarbeit bekämpfen. Im Zuge der Diskussion um die Obergrenze kommt jetzt auch noch die Abschaffung des 500 Euro Scheins, …