Mittelschicht USA

Mittelschicht USA

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Mittelschicht USA. Alles rund um das Thema Mittelschicht USA auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Mittelschicht USA




Ähnliche Beiträge zu "Mittelschicht USA"

Mittelschicht USA

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Mittelschicht USA geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Mittelschicht USA gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Mittelschicht USA per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Mittelschicht USA. Wir recherchieren dann über Mittelschicht USA und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Mittelschicht USA schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Mittelschicht USA" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Bargeld abschaffen – kommt bald die digitale Zahlung?

    Mario Draghi, der Chef der Europäischen Zentralbank träumt von einer Welt ohne Bargeld, die Deutschen wollen diesen Traum allerdings nicht teilen, denn mehr als 90 % der Bundesbürger wollen weiter ihre Münzen und Scheine in der Geldbörse haben. Auch Jens Weidmann, der Präsident der Bundesbank plädiert für das bare Geld, betrachtet die Pläne der EZB …


  • Bausparvertrag: Niedrige Zinsen noch kein Grund für Kündigung

    Alte Bausparverträge bieten hohe Zinsen, was sie in der aktuellen Niedrigzinsphase zu einer attraktiven Geldanlage machen. Kein Wunder also, dass langjährige Sparer diese gerne behalten möchten. Statt das angesparte Kapital für den Kauf oder Bau eines Eigenheims zu nutzen lassen Kunden die attraktiven Verträge einfach weiterlaufen. Diese Praxis hat zu einer Kündigungswelle der Bausparkassen geführt. …


  • Die Ceta-Pläne des Herrn Juncker

    Ceta und TTIP, das sind zwei Begriffe, über die sich die Menschen überall in Europa aufregen und auf die Straße gehen. Besonders scharf kritisiert wird das Freihandelsabkommen mit der USA, kurz TTIP genannt, aber auch das Abkommen mit Kanada, kurz Ceta, steht heftig in der Kritik. Viele Menschen in der EU haben eigentlich gehofft, dass …


  • Trump ist da und TTIP ist tot

    „America First“, Amerika zuerst – mit diesem Motto ist Donald Trump in den Wahlkampf gezogen und dieses Motto hat ihm sehr wahrscheinlich auch den Wahlsieg beschert. Bereits im Wahlkampf hatte der designierte Präsident der USA das Handelsabkommen mit Europa, kurz TTIP genannt, scharf kritisiert und in einem Atemzug neue Zölle, einen abgeschotteten Binnenmarkt und Subventionen …


  • Tagesgeld – die moderne Art zu sparen

    Wer in früheren Zeiten Geld sparen wollte, der ging zu seiner Bank und eröffnete ein Sparbuch. Für das Sparbuch gab es Zinsen und wenn ein bestimmter Betrag gebraucht wurde, dann ging man mit dem Sparbuch wieder zur Bank und ließ sich diesen Betrag auszahlen. Umständlich wurde es immer dann, wenn größere Beträge vom Sparbuch abgehoben …


  • Immobilien-Kredite bekommen wird immer schwerer

    Die Leitzinsen bewegen sich seit Monaten im Tiefflug. Dennoch verschärfen sich bei den deutschen Banken die Bedingungen für die Bewilligung zukünftiger Kredite. Hier folgen die Banken dem Trend der Eurozone, eine Reaktion auf den Konjunktureinbruch und die schwierige finanzielle Lage. Auf diese Weise möchte eine Bank einem möglichen Kreditausfall entgegenwirken, so jedenfalls das Ergebnis einer …


  • Bonitätsabhängige Zinsen auch 2016 auf dem Vormarsch

    Im Finanzierungsbereich gibt es immer wieder neue Entwicklungen, die am Markt anzutreffen sind. Ein Trend des vergangenen Jahres sind sicherlich bonitätsabhängige Zinsen, die immer mehr Banken im Finanzierungsbereich veranschlagt haben. Nach Ansicht der meisten Experten dürfte sich dieser Trend auch in 2016 weiter fortsetzen, denn bonitätsabhängige Zinsen sind bei vielen Kreditinstituten weiterhin auf dem Vormarsch. …


  • Der Mindestlohn gilt nicht für alle

    Eigentlich müssten sich die Unternehmen und Firmen an den gesetzlichen Mindestlohn halten und ihren Angestellten für ihre Arbeit mindestens 8,84 Euro in der Stunde zahlen, aber die Betonung liegt hier auf dem Wort „eigentlich“. Nicht alle halten sich daran und besonders diejenigen, die als sogenannte Minijobber arbeiten, werden sehr oft mit deutlich weniger abgespeist. Mittlerweile …


  • Der Handel mit Binären Optionen – seriös oder Betrug?

    In letzter Zeit ist immer wieder vom Handel mit Binären Optionen die Rede. Während die einen davon begeistert sind und das renditestarke Anlageprodukt in den Himmel loben, sind andere skeptisch. Manche sprechen sogar von Betrug. Was also steckt hinter dem Handel mit diesem Finanzprodukt und wie finden Anleger seriöse Anbieter dafür? Binäre Optionen sind schnell …