Möglichkeiten

Möglichkeiten

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Möglichkeiten auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Möglichkeiten




Möglichkeiten

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Möglichkeiten geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Möglichkeiten per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Möglichkeiten schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Möglichkeiten"


  • News: Wie Donald Trump Staatsschulden abbauen will

    Jeden Tag eine neue Idee – Donald Trump, der Präsidentschaftskandidat der Republikaner verblüfft die Welt immer wieder, denn der Milliardär macht die Welt, wie sie ihm gefällt. Das wurde jetzt während eines Interviews mit der Washington Post einmal mehr deutlich, denn Donald Tramp will die Staatsschulden der USA, die aktuell 20 Billionen Dollar betragen, in …


  • Deutschlands beste Bank

    Berlin (ots) – – Kunden haben die Quirin Privatbank mit 4,59 von 5 Punkten zur besten Bank Deutschlands gewählt – Auch regional top: Niederlassungen in Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart jeweils beste Bank vor Ort – Ergebnis ist kein Zufall, sondern resultiert aus Unabhängigkeit der Anlageberatung Die Quirin Privatbank (www.quirinprivatbank.de) ist aus Kundensicht die …


  • Organspenden

    Bielefeld (ots) – Über das eigene hinaus anderen Menschen Leben geben: Hochachtung allen, die so stark sind, sich dafür zu entscheiden, die ihren Spenderausweis dann stets ausgefüllt dabei oder so platziert haben, dass er, wenn es darauf ankommt, im Sinne des Inhabers eingesetzt werden kann. Respekt aber auch allen, die für sich zu einer anderen …


  • Finanzen PNews: Chance für Gold: Yellen spielt ein sehr riskantes Spiel

    Wiesbaden (ots) – www.finanzen-heute.com #Finanzen: Nach der jüngsten Sitzung der US-Notenbank am 15. März stieg der Goldpreis kräftig an. Für viele Investoren war diese Entwicklung überraschend, da ein Großteil davon ausgegangen war, dass der kräftige Inflationsanstieg der vergangenen Monate dazu führen würde, dass Fed-Chefin Janet Yellen statt der am 14. Dezember 2016 angekündigten drei Zinsschritte, …


  • Mit Videokonferenzen könnten Firmen laut IW-Studie acht Milliarden Euro …

    Düsseldorf (ots) – Deutsche Unternehmen könnten bis zu acht Milliarden Euro im Jahr sparen, wenn sie Dienstreisen ihrer Mitarbeiter stärker durch Video-Konferenzen und andere digitale Mittel ersetzen würden. Das geht aus einer noch unveröffentlichten Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hervor, die der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Montagausgabe) vorliegt. Demnach hat die deutsche …


  • News: Weitere Banken denken über Negativzinsen für Privatkunden nach

    Die Raiffeisenbank Gmund am Tegernsee verlangt von ihren Privatkunden Negativzinsen. Nun spielen offensichtlich weitere Banken mit dem Gedanken, für größere Spareinlagen einen Strafzins zu erheben. Wie der Vorstand der Raiffeisenbank kürzlich mitteilte, haben mehrere Institute Erkundigungen eingeholt. Strafzinsen für hohe Einlagen Im Juni 2016 hatten insgesamt 139 Kunden mit einem Anlagebetrag von mehr als 100.000 …


  • News: Droht jetzt doch eine Immobilienblase?

    Die Wohnungspreise sind in Deutschland sehr stark gestiegen und das macht dem Internationalen Währungsfonds IWF große Sorgen. Es hat den Anschein, als wäre der Immobilienmarkt an einigen Orten bereits heiß gelaufen und wenn jetzt die Zinsen steigen würden, dann könnte das sehr böse Folgen haben. Der IWF befürchtet, dass sich der deutsche Immobilienmarkt überhitzt und …


  • Korrekturmeldung!!! Ex-NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider: : Nein …

    Köln (ots) – Köln. Der frühere NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider (SPD) hat seine Partei vor einem „Nein“ zur großen Koalition gewarnt. „Die Folgen wären verheerend“, sagte Schneider dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Mittwochausgabe). „Sollte der Parteitag die Aufnahme von Koalitionsgesprächen ablehnen, müssten Martin Schulz und die Parteiführung zurücktreten. Die SPD ist ja kein pädagogisches Übungsfeld wo man mal …


  • News: Wie die Sparkassen den Datenschutz aushebeln

    Paydirekt ist ein Paymentdienst oder einfacher ausgedrückt, ein Bezahldienst der deutschen Banken. Dieser Bezahldienst muss ziemlich verzweifelt sein, denn anders lassen sich deren Geschäftspraktiken nicht erklären. Es ist schon seit einiger Zeit bekannt, dass Paydirekt den Kunden der Sparkassen irgendwie ihr Konto unterschieben, aber wie das im Einzelnen abläuft, das ist erst jetzt bekannt geworden …