Mogelpackung Des Monats

Mogelpackung Des Monats

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Mogelpackung Des Monats. Alles rund um das Thema Mogelpackung Des Monats auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Mogelpackung Des Monats




Ähnliche Beiträge zu "Mogelpackung Des Monats"

Mogelpackung Des Monats

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Mogelpackung Des Monats geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Mogelpackung Des Monats gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Mogelpackung Des Monats per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Mogelpackung Des Monats. Wir recherchieren dann über Mogelpackung Des Monats und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Mogelpackung Des Monats schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Mogelpackung Des Monats" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Network-Marketing – das seriöse Schneeballsystem?

    Jeder hat wahrscheinlich schon einmal von einem sogenannten Schneeballsystem gehört, einem System, von dem sich viele Menschen das ganz große Geld erhoffen, um dann letztendlich betrogen zu werden. Das Schneeball- oder Pyramidensystem hat zu Recht einen sehr schlechten Ruf, es hat jedoch nichts mit Network-Marketing zu tun, auch wenn sich diese beiden Systeme ähnlich sind. …


  • Die Freizeitgestaltung der Deutschen wird immer teurer

    Die Bundesregierung und das Statistische Bundesamt werden einfach nicht müde immer wieder zu betonen, dass die Preise in Deutschland stagnieren. Im alltäglichen Leben sieht das allerdings ein wenig anders aus. Immer mehr Familien sagen, dass die Statistik nicht stimmt, vor allem wenn es um die Freizeitgestaltung geht. Zwar liegt die Inflationsrate seit knapp zwei Jahren …


  • Bezahlen mit D-Mark – immer mehr Verbraucher nutzen Angebot

    Seit 14 Jahren gibt es den Euro, der nach Ansicht vieler ein „Teuro“ ist. Es sind nicht nur Nostalgiker, die von den Zeiten schwärmen, als das Bezahlen mit der D-Mark noch möglich war, viele haben noch eine D-Mark Reserve zu Hause und freuen sich, wenn Geschäfte Sonderaktionen bieten und die Einkäufe mit der D-Mark bezahlt …


  • Die gefährlichen Rentenpläne der Andrea Nahles

    In Deutschland gibt es rund drei Millionen Kleinunternehmer, die weder in die Versorgungsnetzwerke noch in die gesetzliche Rentenkasse einzahlen. Diese Kleinunternehmer werden im Rentenalter auf Hartz IV angewiesen sein und genau das will Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles verhindern, in dem sie die Kleinunternehmer zwingen will, in die Rentenversicherung einzuzahlen. Unter der Armutsgrenze Sehr viele Kleinunternehmen sind …


  • Senioren sind die Verlierer der neuen Zinspolitik

    Einige Banken, wie zum Beispiel die Commerzbank, haben lange Zeit ein Geheimnis daraus gemacht, wie sich die aktuellen Zinsen auf die kostenlosen Girokonten ihrer Kunden auswirken können. Noch im März erklärte die Commerzbank, dass in dieser Richtung keine Änderungen geplant sind. Nur eine Woche später klingt das schon ganz anders, denn jetzt sieht sich die …


  • Rentner sollten ihre Kfz-Versicherung überprüfen

    Insbesondere Fahranfänger müssen im Zuge der Kfz-Versicherung oftmals sehr hohe Beiträge von 200 Prozent und mehr zahlen. Allerdings hat sich in den vergangenen Jahren gezeigt, dass nicht nur besonders junge, sondern auch ältere Autofahrer zur Kasse gebeten werden. So ist es bei diversen Anbietern im Bereich Kfz-Versicherung so, dass der Versicherungsbeitrag spätestens ab dem 65. …


  • Neue EU-Richtlinie führt zu Problemen bei Immobilienkrediten

    Erst vor wenigen Wochen trat eine neue EU-Richtlinie in Kraft, die insbesondere dazu beitragen soll, dass mehr Verbraucher vor einer Überschuldung geschützt werden sollen, wenn sie eine Immobilienfinanzierung durchführen. Daher haben vor allem die Banken aufgrund der neuen Richtlinie die Aufgabe, die Bonität der Kunden noch strenger als bisher zu überprüfen. In der Praxis zeigt …


  • Kommt Finanztransaktionssteuer noch dieses Jahr?

    Der Plan, mit einer Steuer auf Börsengeschäfte gegen Spekulanten vorzugehen, nimmt wieder konkretere Formen an. Gemeinsam mit neun weiteren EU-Staaten will die Finanztransaktionssteuer nun endgültig beschließen. Bundesfinanzminister Schäuble rechnet mit einer Einigung noch in diesem Jahr. Steuer soll 2018 kommen Die Idee ist nicht neu. Durch eine Abgabe sollen Spekulationen an der Börse eingedämmt werden. …


  • Der Berliner Wohnungsmarkt: Investment in Immobilien lohnt sich

    Der Wohnungsmarkt in Berlin ist so hart umkämpft wie kaum ein anderer. Besonders in gewissen Szene-Vierteln wie Friedrichshain und Berlin ist der Wohnraum so knapp, dass es beinahe einem Wunder gleicht, dort eine Wohnung zu bekommen. Eines ist sicher: Wer in Berlin auf die Suche nach einer Wohnung geht, muss zwei Eigenschaften mitbringen – Geduld …