monatliche Rente

monatliche Rente

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema monatliche Rente auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: monatliche Rente




monatliche Rente

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort monatliche Rente geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema monatliche Rente per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu monatliche Rente schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "monatliche Rente"


  • 60 Milliarden – so viel könnte der Staat ohne den Beamten-Bonus sparen

    60 Milliarden – so viel könnte der Staat ohne den Beamten-Bonus sparen

    Die Haushalte im Bund und den Ländern ächzen und stöhnen unter den sehr hohen Belastungen, aber sie können enorm viel Geld sparen, wenn es den Beamten-Bonus nicht geben würde. Immer tiefer müssen sie für den Beamten-Bonus in die Tasche greifen, wenn die Beamten jedoch endlich krankenversicherungspflichtig würden, dann ließe sich alleine bis 2030 die gigantische …

    Mehr lesen


  • Sind Immobilien eine gute Geldanlage?

    Sind Immobilien eine gute Geldanlage?

    Wenn die Währung an Wert verliert, dann werden Immobilien als Geldanlage besonders interessant. Immer mehr Deutsche setzen auf das sogenannte „Betongold“ und investieren ihr Geld in Häuser und Wohnungen. Wie die FAZ berichtet, wollen viele auf eine Immobilie setzen, denn die Chancen, dass sich der Kauf eines Hauses auch auf lange Sicht rentiert, sind hoch. …

    Mehr lesen


  • Lebensversicherungen sind für Aufkäufer wieder interessant

    Lebensversicherungen sind für Aufkäufer wieder interessant

    Eine Lebensversicherung war sehr lange Jahre eine äußerst beliebte Möglichkeit, um für das Leben im Alter vorzusorgen, aber seitdem die EZB die Zinsen abgeschafft hat, wird diese Form der Altersvorsorge mehr und mehr unattraktiv. Für Aufkäufer von Lebensversicherungen sieht das ganz anders aus, den sie nutzen offenbar die zinslosen Zeiten aus, um immer Policen zu …

    Mehr lesen


  • Wie der Bund mit Schulden Geld vermehrt

    Wie der Bund mit Schulden Geld vermehrt

    Der südwestdeutsche Rundfunk hat mit einer Meldung für Furore gesorgt, indem man behauptete, Schäuble wäre in der Lage, aus Schulden Geld zu machen. Diese Meldung führt auf den aktuellen Negativzins in Bezug auf die Staatsanleihen zurück. Doch wie ist es unserem Bundesfinanzminister gelungen, daraus Profit zu schlagen? InhaltsverzeichnisAnleihen vom Staat und NegativzinsenSo verdient Bundesfinanzminister Schäuble …

    Mehr lesen


  • Die Schweizer Währung ist weiterhin in Gefahr

    Die Schweizer Währung ist weiterhin in Gefahr

    Vor gut einem Jahr änderte die Schweizerische Nationalbank völlig überraschend ihre Politik bei den Wechselkursen, und in der Folge bebten die Devisenbörsen weltweit. Jetzt herrscht wieder Ruhe um die Schweizer Währung, aber die Gefahr, dass es zu erneuten Turbulenzen kommt, ist nach wie vor nicht vom Tisch. Was bedeutet der Wechsel in der Währungspolitik der …

    Mehr lesen


  • Fingerabdruck statt Passwort – das neue Onlinebanking

    Fingerabdruck statt Passwort – das neue Onlinebanking

    Allzu sorglose Kunden und allzu einfallsreiche Hacker machen vor allem den Onlinebanken das Leben schwer und deshalb suchen die Banken nach neuen Möglichkeiten, um die Konten der Kunden sicherer zu machen. Zum Teil sind die neuen Verfahren ziemlich ungewöhnlich, aber sie verfolgen nur einen guten Zweck, nämlich das Geld der Bankkunden sicherer zu machen. Keine …

    Mehr lesen


  • Ölpreisverfall – für Russland wird es eng

    Ölpreisverfall – für Russland wird es eng

    Der Ölpreis fällt und fällt. Während sich die Autofahrer in Deutschland freuen, weil sie günstig tanken können, sieht man in Moskau sorgenvoll in die Zukunft. Der Ölpreisverfall bringt den russischen Staatshaushalt in arge Bedrängnis und das Riesenreich gerät immer mehr in eine gefährliche Schieflage. Der Ministerpräsident Dmitri Medwedew ist überzeugt, dass sich Russland aus wirtschaftlicher …

    Mehr lesen


  • Macht der Brexit das Wohnen in London günstiger?

    Macht der Brexit das Wohnen in London günstiger?

    Während sich Europa noch immer in einer Art Schockstarre befindet, überlegen viele Einwohner der britischen Hauptstadt, ob der Brexit ihnen vielleicht endlich günstigen Wohnraum beschert. Die Überlegungen sind nicht ganz von der Hand zu weisen, denn bisher waren es die Banker, die die Mieten und die Immobilienpreise gnadenlos in die Höhe getrieben haben. Viele der …

    Mehr lesen


  • Deutsche Unternehmen und die Angst vor der Türkei

    Deutsche Unternehmen und die Angst vor der Türkei

    Das Verhältnis zwischen Deutschland und der Türkei ist momentan nicht das Beste. Die Krise hat sich jetzt aber noch einmal verschärft, als bekannt wurde, dass es eine schwarze Liste geben soll, auf der Namen von 700 potenziellen Staatsfeinden der Türkei stehen. Darunter sind auch viele deutsche Unternehmen und die Firmen fragen sich, was das für …

    Mehr lesen


  • Krach in den USA sorgt für tiefen Sturz des Euro

    Krach in den USA sorgt für tiefen Sturz des Euro

    Es sieht ganz danach aus, dass sich in den USA eine ernste Konfrontation zwischen der nationalen Notenbank Fed und der Regierung anbahnt. Die Folgen sind sofort spürbar, denn während der Dollar sprungartig in die Höhe geschossen ist, durchbrach der Euro eine Barriere. Damit ist jetzt der Weg frei für eine Parität, die aber äußerst brüchig …

    Mehr lesen