Negativ-Zins

Negativ-Zins

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Negativ-Zins. Alles rund um das Thema Negativ-Zins auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Negativ-Zins




Ähnliche Beiträge zu "Negativ-Zins"

Negativ-Zins

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Negativ-Zins geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Negativ-Zins gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Negativ-Zins per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Negativ-Zins. Wir recherchieren dann über Negativ-Zins und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Negativ-Zins schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Negativ-Zins" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Hedgefonds – ein riskantes Investment

    Jeder, der schon einmal auf der Suche nach einer neuen Geldanlage war, der wird auch über den Begriff Hedgefonds gestolpert sein. Diese besondere Form der Kapitalanlage steht für sehr hohe Gewinne, aber auch für ein ebenso hohes Risiko. Wer sein Geld einem der vielen Hedgefonds-Manager anvertraut, der investiert in hochgefährliche Derivate mit extrem hohen Hebeln …


  • Kreditkarten – Lexikon: Bei Verlust Kreditkarten sofort sperren lassen

    Ein unachtsamer Moment und schon ist es passiert. Das Portemonnaie ist weg – und mit ihm alle Papiere und Karten inklusive Kreditkarten. Wenn Sie feststellen, dass Sie Ihren Geldbeutel verloren haben oder Ihre Kreditkarte (und andere Karten mit Zahlungsfunktion) nicht mehr auffindbar sind, sollten Sie Ihr Kreditinstitut informieren und die Karte sperren lassen. Noch einfacher …


  • Zwei Banken pleite – italienische Steuerzahler zahlen die Zeche

    Ein schwerer Schlag für die Eurozone nennen es Experten, für die Europäische Zentralbank ist es ein nüchterner Prozess, wenn zwei italienische Banken nach dem nationalen Insolvenzrecht abgewickelt werden, wie es so schön heißt. Die Veneto Banca und die Banca Popolare di Vicenza standen schon etwas länger auf der Kippe, jetzt ist die Pleite perfekt, aber …


  • Leasing ohne Anzahlung

    Bei immer mehr Anbietern, vor allem aus dem Internet, ist das Leasing eines Autos auch ohne Anzahlung möglich. Gerade für neu gegründete Unternehmen sind solche Angebote sehr hilfreich. Am Anfang der Unternehmerkarriere ist das Geld oft knapp, allerdings werden trotzdem Fahrzeuge für den firmeneigenen Fuhrpark benötigt. Leasing ohne Anzahlung macht es möglich sich Fahrzeuge anzuschaffen …


  • Unterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle

    Um zu ermitteln, in welcher Höhe Unterhaltsberechtigten finanzielle Unterstützung von Seiten Unterhaltspflichtiger zusteht, dient die Düsseldorfer Tabelle als Orientierungshilfe und Leitfaden. Die 1962 vom Oberlandesgericht Düsseldorf eingeführte Tabelle hat für sich allein keine Gesetzeskraft, wird jedoch von Gerichten und Zuständigen als Leitfaden zur Berechnung der Unterhaltshöhe bei bestehender Unterhaltspflicht herangezogen.   Durch Nutzung dieser Tabelle …


  • Schengen vor dem Aus – wie teuer die Grenzschließungen?

    Als das Schengener Abkommen 1995 in Kraft trat, wurde aus den Ländern der Europäischen Union eine starke Einheit, jetzt, 20 Jahre nach der Unterzeichnung des Abkommens sieht es so aus, als hätte es Schengen nie gegeben. Um den stetig steigenden Strom von Flüchtlingen bewältigen zu können, haben einige Staaten das Schengener Abkommen außer Kraft gesetzt …


  • Nach dem Brexit – die Briten werden zur Kasse gebeten

    Der Brexit ist da und die Briten wollen jetzt am liebsten nach vorne sehen und alles, was mit der EU zu tun hat, möglichst weit hinter sich lassen. Aber das ist nicht ganz so einfach, denn die Briten schulden der EU noch eine Menge Geld und diese Schulden könnten die Trennung zwischen der EU und …


  • Sitzende Tätigkeiten im Büro mit dem richtigen Bürostuhl

    Es ist weithin bekannt, dass sitzende Tätigkeiten in den Büros nicht selten zu ernsthaften Erkrankungen führen könnten. Zurückzuführen sind diese zumeist auf die Verwendung von falschen Bürostühlen. Mögliche Gefahren bei der falschen Wahl des Bürostuhls Welche Person kennt diese Symptome nicht? • Augenprobleme • Rückenschmerzen • Verlangsamter Stoffwechsel • Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich nach …


  • Nebenjob trotz BAföG – was muss dabei beachtet werden?

    Ein Studium kostet viel Geld und nicht alle Studenten haben zahlungskräftige Eltern, die ihnen finanziell unter die Arme greifen. Um die Kosten für den Alltag bestreiten zu können, beantragen viele Studenten BAföG, aber selbst mit dem Höchstsatz von 670,- Euro im Monat fällt es schwer, über die Runden zu kommen. Wer einen Nebenjob trotz BAföG …