Negativzinsen Deutschland

Negativzinsen Deutschland

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Negativzinsen Deutschland. Alles rund um das Thema Negativzinsen Deutschland auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Negativzinsen Deutschland




Ähnliche Beiträge zu "Negativzinsen Deutschland"

Negativzinsen Deutschland

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Negativzinsen Deutschland geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Negativzinsen Deutschland gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Negativzinsen Deutschland per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Negativzinsen Deutschland. Wir recherchieren dann über Negativzinsen Deutschland und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Negativzinsen Deutschland schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Negativzinsen Deutschland" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Großbritanniens Geldelite ist in Not

    Der harte Brexit kommt und für die Banken in der Hauptstadt London heißt das, sie müssen sich über kurz oder lang eine neue Heimat suchen. In Frankfurt laufen bereits die Anfragen der großen Geldhäuser und Goldman Sachs hat in der deutschen Bankenmetropole vorsichtshalber schon mal Büros reservieren lassen. Aber nicht nur Frankfurt hat die große …


  • Nebenjob trotz BAföG – was muss dabei beachtet werden?

    Ein Studium kostet viel Geld und nicht alle Studenten haben zahlungskräftige Eltern, die ihnen finanziell unter die Arme greifen. Um die Kosten für den Alltag bestreiten zu können, beantragen viele Studenten BAföG, aber selbst mit dem Höchstsatz von 670,- Euro im Monat fällt es schwer, über die Runden zu kommen. Wer einen Nebenjob trotz BAföG …


  • Was passiert, wenn eine Immobilienblase platzt?

    Die Immobilienpreise steigen und die Zinsen sind so niedrig wie lange nicht mehr – diese beiden Tatsachen bilden eine Konstellation, die vor allem Investoren gefällt. Sie können mit der Hilfe von billigen Krediten nicht nur Häuser und Grundstücke, sondern auch Eigentumswohnungen kaufen, um sie dann für sehr viel Geld wieder zu verkaufen. Auch viele Familien …


  • International vernetzt mit der mehrsprachigen Webseite

    In der digitalen Welt gibt es keine Grenzen und wer heute geschäftlich erfolgreich sein will, der muss nicht unbedingt weite Reisen auf sich nehmen. Heute reicht es, mit einer eigenen Webseite im Internet international vertreten zu sein, denn mit dieser Webseite wird ein Unternehmen nach außen repräsentiert und kann so neue Kunden für sich gewinnen. …


  • Kreditkarten – Lexikon: Bei Verlust Kreditkarten sofort sperren lassen

    Ein unachtsamer Moment und schon ist es passiert. Das Portemonnaie ist weg – und mit ihm alle Papiere und Karten inklusive Kreditkarten. Wenn Sie feststellen, dass Sie Ihren Geldbeutel verloren haben oder Ihre Kreditkarte (und andere Karten mit Zahlungsfunktion) nicht mehr auffindbar sind, sollten Sie Ihr Kreditinstitut informieren und die Karte sperren lassen. Noch einfacher …


  • Privatkredite – eine Alternative zum Dispokredit?

    Es kann immer zu einem kurzzeitigen finanziellen Engpass kommen und viele, die sich in dieser unangenehmen Situation befinden, überziehen einfach ihr Konto und nehmen damit einen Dispokredit bei ihrer Bank auf. Die Banken bieten jedem Kunden bei der Eröffnung des Kontos die Möglichkeit eines Überziehungskredits und immer mehr Menschen nehmen diesen praktischen Kredit gerne in …


  • Wo die Mietpreisbremse nachgebessert werden soll

    Ein Jahr ist die Mietpreisbremse jetzt alt und wenn es nach aktuellen Studien geht, dann greift sie immer noch nicht so wie geplant. Es müssen Nachbesserungen her, für die sich die SPD stark macht und die für Vermieter sehr ungemütlich werden können. Eine der Forderungen der SPD ist, dass die Vermieter gesetzlich dazu verpflichtet werden …


  • Die Deutschen und ihr Sparbuch – das Ende einer großen Liebe

    Es war eine große Liebe, die sehr lange gehalten hat, aber jetzt ist es zur schmerzhaften Trennung gekommen – die Deutschen wollen mit ihrem geliebten Sparbuch nichts mehr zu tun haben. Die niedrigen Zinsen waren der Trennungsgrund, aber die deutschen Sparer haben nicht lange unter Liebeskummer gelitten, sie haben sich sehr schnell nach neuen Anlagemöglichkeiten …


  • Rückt das Ende des Euro immer näher?

    Für den Euro sieht es düster aus und wenn es nach den Finanzexperten geht, dann lässt sich ein Totalschaden nur noch abwenden, wenn es eine Alternative zum Euro gibt und der Bürger eine Wahl hat. Die Angst in Europa vor dem Ende der Gemeinschaftswährung hat einen Namen – Donald Trump, denn mit dem neuen Geist …