Negativzinsen Girokonto

Negativzinsen Girokonto

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Negativzinsen Girokonto auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Negativzinsen Girokonto




Negativzinsen Girokonto

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Negativzinsen Girokonto geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Negativzinsen Girokonto per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Negativzinsen Girokonto schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Negativzinsen Girokonto"


  • Bayern bleibt ManU, Real und Barca auf den Fersen

    München/Frankfurt (ots) – Bei olympischen Disziplinen ist der vierte Platz gemeinhin undankbar. Anders in der Deloitte Football Money League: Hier kann sich der FC Bayern München mit dem vierten Platz im Ranking weiterhin mit den aktuell Größten des Weltfußballs – Manchester United, Real Madrid und dem FC Barcelona – messen. Wie bereits im letzten Jahr …


  • Kommt jetzt das Girokonto für Jedermann?

    Rund eine Million Menschen in Deutschland hat kein eigenes Konto, aber das soll sich jetzt ändern. Der Bundestag will das schon lange geplante Girokonto für Jedermann auf den Weg bringen und damit in Europa eine Art Vorreiterrolle übernehmen. Nach Ansicht der Bundesregierung ist das für Deutschland ein „sehr bedeutender Tag“, vor allem auch in Hinsicht …


  • News: Ist Karl Lagerfeld ein Steuersünder?

    Nach dem Steuerskandal um Uli Hoeneß bahnt sich jetzt ein neuer Skandal um die lästige Pflicht an, Steuern zahlen zu müssen, und in der Hauptrolle ist diesmal Karl Lagerfeld zu finden. Der eigenwillige Designer soll, wenn es nach den Finanzbehörden in Frankreich geht, in den vergangenen zehn Jahren 20 Millionen Euro am Fiskus vorbeigeschleust haben, …


  • Der kleine Grenzverkehr – shoppen und sparen

    Deutschlands Lage in der Mitte Europas zahlt sich für viele Bürger aus, denn sie haben durch die Grenzen zu den Nachbarländern die Möglichkeit, dort günstig einkaufen zu gehen. Der kleine Grenzverkehr brummt vor allem nach Polen, Tschechien, den Niederlanden und auch Luxemburg, denn bei den unseren Nachbarn sind viele Waren deutlich billiger als in Deutschland. …


  • Royal Bank of Scotland – eine Bank mit Geschichte

    Sie ist die größte Bank in Schottland, die zweitgrößte in Großbritannien, die drittgrößte in Europa und auf der Liste der größten Banken der Welt steht sie auf dem zehnten Platz – die Royal Bank of Scotland. Kaum eine andere Bank hat eine so lange, spannende Geschichte wie die RBS und wie kaum eine andere Bank …


  • Geschäftsjahr 2017: Förderkredite für erneuerbare Energien im Aufwind

    Frankfurt am Main (ots) – Die Landwirtschaftliche Rentenbank in Frankfurt am Main verzeichnete im Geschäftsjahr 2017 eine anhaltend hohe Nachfrage nach ihren Förderdarlehen. Das Förderneugeschäft lag mit 11,9 Mrd. Euro nahezu wieder auf dem hohen Niveau des Vorjahres (12,4 Mrd. Euro). Das Neugeschäft mit Programmkrediten der Förderbank für die Agrarwirtschaft und den ländlichen Raum erreichte …


  • News: Keine Vorteile für die Briten

    Es wird der erste Sondergipfel ohne Großbritannien sein, wenn die Staats- und Regierungschefs der EU zusammensitzen. Man will die Briten nicht dabei haben, denn es geht schließlich um den Brexit und um die Leitlinien, die für den Austritt Großbritanniens beschlossen werden. Umsonst ist hier nichts, hat der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble im Vorfeld verlauten lassen …


  • News: Das Vertrauen in Trump sinkt – die Kurse reagieren nervös

    Die Zeiten, an denen Donald Trump an den Finanzmärkten dieser Welt gefeiert wurde, sind lange vorbei, heute sinkt das Vertrauen in den US-Präsidenten immer weiter und mit dem Vertrauensverlust sinken auch die Kurse. So erlebte der amerikanische Aktienindex Dow Jones in diesen Tagen den größten Verlust seit dem Amtsantritt von Trump und die Verunsicherung nimmt …


  • Das Italien-Referendum – neuer Stress für die EU

    Die EU kommt einfach nicht zum Durchatmen. Erst der Brexit, dann die Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA und jetzt steht auch noch das Italien-Referendum vor der Tür. Auch die Europäische Zentralbank schaut besorgt nach Südeuropa, denn wenn die Italiener mit einem Nein zu Europa stimmen, dann wird mit erheblichen Turbulenzen an den …