Netflix

Netflix

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Netflix. Alles rund um das Thema Netflix auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Netflix




Ähnliche Beiträge zu "Netflix"

Netflix

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Netflix geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Netflix gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Netflix per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Netflix. Wir recherchieren dann über Netflix und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Netflix schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Netflix" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Ryanair erhebt schwere Vorwürfe gegen Air Berlin

    Es ist so weit, Air Berlin ist es nicht gelungen, die schon länger drohende Pleite abzuwenden, das Unternehmen hat Insolvenz angemeldet. Air Berlin war nicht mehr in der Lage, einer klaren Strategie zu folgen und was aus den Angestellten wird, das steht noch nicht fest. Die Insolvenz trifft aber nicht nur die Angestellten und die …


  • In Deutschland stagniert der Wohnungsbau

    2016 wurden in Deutschland so viele Wohnungen gebaut wie seit 2004 nicht mehr, aber trotzdem reicht es bei Weitem nicht aus. Ein Grund für die Stagnation beim Wohnungsbau ist, dass viele Baugenehmigungen ungenutzt herumliegen. Schuld daran sind Spekulanten, die hoffen, dass die Preise für Grundstücke weiter steigen und sie damit ihren Gewinn noch mehr steigern …


  • Italien schafft das Kleingeld ab

    Das Bargeld soll abgeschafft werden, aber die Banken und Einzelhändler wollen bei diesem Vorhaben nicht mit der berühmten Tür ins Haus fallen. Die Abschaffung von Münzen und Scheinen wird eher ein schleichender Prozess der kleinen Schritte. In Italien wagt man deshalb im nächsten Jahr einen weiteren kleinen Schritt, in dem die beiden kleinsten Euromünzen verschwinden …


  • Rekordeinnahmen für die Kommunen – aber es bleibt kaum etwas übrig

    Die Städte und Gemeinden zwischen Rostock und Oberammergau schwimmen augenscheinlich im Geld. Den Geldregen verdanken sie zum einen der guten Konjunktur und zum anderen den höheren Summen, die sie aus dem Bund und den Ländern bekommen. Im letzten Jahr stiegen daher die Einnahmen um satte sieben Prozent auf 247 Milliarden Euro. Damit gab es nach …


  • Die EZB plündert die deutschen Sozialkassen

    Die deutschen Sozialkassen stehen vor immer größer werdenden Problemen und schuld daran sind die extrem niedrigen Zinsen der Europäischen Zentralbank. 5,1 Millionen – so hoch ist die Summe an Negativzinsen, die die Krankenkassen bislang an die Banken zahlen mussten. Diese 5,1 Millionen fehlen im Gesundheitsfonds, aus dem die Krankenkassenbeiträge an die Kassen verteilt werden. Aber …


  • Unternehmensbesteuerung – kommt die Reform nach dem Brexit?

    Seit einigen Jahren bastelt die EU an einer Reform für die Unternehmensbesteuerung, geklappt hat es aber nie, denn Großbritannien war immer dagegen. Das könnte sich jetzt ändern, denn der Brexit eröffnete völlig neue Perspektiven, wenn es darum geht, schwerreiche Unternehmen endlich dazu zu zwingen, vernünftige Steuersätze zu zahlen. Schon jetzt hat die EU eine sehr …


  • Griechenlandkrise – eine Parallelwährung wird es nicht geben

    Griechenland wurde vom Trubel der aktuellen Schlagzeilen ein bisschen an den Rand gedrängt, was aber nicht heißen soll, dass sich die Lage in dem krisengeschüttelten Land verbessert hätte. Im Gegenteil, die Griechenlandkrise ist nach wie vor präsent und jetzt sorgt Ioannis Stournaras, der neue Chef der Zentralbank in Griechenland, für neues Aufsehen. Das nächste Hilfspaket …


  • MetallRente – das größte Versorgungswerk Deutschlands

    Neben der gesetzlichen und der privaten Rente gibt es in Deutschland noch eine dritte Rentenform – die betriebliche Rente. Im Jahre 2001 wurde mit der MetallRente das heute größte Versorgungswerk Deutschlands ins Leben gerufen, als sich die Tarifvertragsparteien Gesamtmetall und IG Metall zusammenschlossen. 2013 hatte die MetallRente 460.000 Mitglieder aus 25.000 Unternehmen und damit ist …


  • Die Top- und Flop-Gehälter in Deutschland 2016

    Haben Sie sich eigentlich schon einmal gefragt, wo sich Ihr Gehalt im bundeseinheitlichen Durchschnitt bewegt und welche Jobs die höchsten Einnahmen versprechen? Ein Vergleichsportal hat es sich der Aufgabe gemacht, knapp 29.000 Vergütungsdaten miteinander zu vergleichen. Die Ergebnisse dieses bundesweiten Vergleichs waren überraschend, denn Fluglotsen, Piloten und Key Account Manager sind mit einem dickeren Gehaltsscheck …