Nullzinspolitik Auswirkung

Nullzinspolitik Auswirkung

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Nullzinspolitik Auswirkung auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Nullzinspolitik Auswirkung




Nullzinspolitik Auswirkung

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Nullzinspolitik Auswirkung geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Nullzinspolitik Auswirkung per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Nullzinspolitik Auswirkung schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Nullzinspolitik Auswirkung"


  • News: Moody´s sieht China in der Krise

    China boomt, die Chinesen sind nicht aufzuhalten, und wer gute Geschäfte machen will, sollte seine Handelspartner im Reich der Mitte suchen – das war einmal, denn der Wirtschaftsriese China schwankt. Die amerikanische Ratingagentur Moody´s macht sich Sorgen um die Kreditwürdigkeit Chinas und hat sie von stabil auf negativ gesenkt. Die Gründe für den Vertrauensverlust Warum …


  • Erfolgreiches Geschäftsjahr 2016

    Düsseldorf (ots) – Die alltours Gruppe war im Geschäftsjahr 2016/2017 erneut hoch profitabel. Mit rund 63 Millionen Euro liegt der Vorsteuergewinn um 12,7 Prozent über dem Ergebnis des Vorjahres. Alle in- und ausländischen Tochtergesellschaften haben positiv zur erfolgreichen Gesamtbilanz beigetragen; jede von ihnen konnte ihren Überschuss steigern. Allein die Reiseveranstalter alltours und byebye erzielten im …


  • Kryptowährungen kaufen – Praxistest und Vergleich der verschiedenen …

    Rüsselsheim am Main (ots) – Die sogenannten Kryptowährungen haben im Jahr 2017 eine beachtliche Kursentwicklung aufgezeigt und ziehen daher immer mehr Interesse auf sich. Dennoch sind die Märkte und Handelsplattformen für digitale Währungen wie Bitcoin, Ethereum, Ripple und andere unübersichtlich, da sie nur eingeschränkt mit „herkömmlichen“ Märkten vergleichbar sind. Vor diesem Hintergrund hat das EFC …


  • Warum ein Kreditkartenvergleich Sinn macht

    Heute wird es den Nutzern einer Kreditkarte besonders einfach gemacht. Wer ein Konto eröffnet, der kann die Karte auch gleich mit dazu bekommen. Hinterfragt wird hier nur selten, stattdessen wird die Kreditkarte dann einfach in Anspruch genommen. Doch auch hier gibt es deutliche Unterschiede und diese können bares Geld sparen. Der Kreditkartenvergleich kann an dieser …


  • News: Ryanair will Air Berlin komplett kaufen

    Kaum war bekannt, dass Air Berlin in die Insolvenz geht, da standen die Interessenten, die die marode Airline haben möchten, bereits Schlange. Allen voran will die Lufthansa sich die Filetstücke der insolventen Fluglinie sichern, aber es scheint, als hätte die größte deutsche Luftfahrtgesellschaft ihre Rechnung ohne den Billigflieger Ryanair gemacht. Die Iren melden ebenfalls Ansprüche …


  • Royal Bank of Scotland – eine Bank mit Geschichte

    Sie ist die größte Bank in Schottland, die zweitgrößte in Großbritannien, die drittgrößte in Europa und auf der Liste der größten Banken der Welt steht sie auf dem zehnten Platz – die Royal Bank of Scotland. Kaum eine andere Bank hat eine so lange, spannende Geschichte wie die RBS und wie kaum eine andere Bank …


  • Steuertipp für Februar 2018: Kostendeckung in der ambulanten Pflege

    Berlin (ots) – Wie jedes Jahr stehen im Bereich der ambulanten Pflegedienste bald die Vergütungsverhandlungen an. Noch immer gibt es viele Pflegedienste, die über Jahre hinweg – bei stetig steigenden Kosten – dieselben Vergütungen erhalten. Oft liegt das nur daran, dass ambulante Dienste es nicht gewohnt sind, die Pflegesätze individuell zu verhandeln. Aktuell ist ein …


  • Unternehmensbesteuerung – kommt die Reform nach dem Brexit?

    Seit einigen Jahren bastelt die EU an einer Reform für die Unternehmensbesteuerung, geklappt hat es aber nie, denn Großbritannien war immer dagegen. Das könnte sich jetzt ändern, denn der Brexit eröffnete völlig neue Perspektiven, wenn es darum geht, schwerreiche Unternehmen endlich dazu zu zwingen, vernünftige Steuersätze zu zahlen. Schon jetzt hat die EU eine sehr …


  • News: IWF warnt vor einer neuen Finanzkrise

    Es sieht nicht gut aus, wenn es um die Stabilität der Finanzmärkte geht und den Börsen stehen turbulente Zeiten bevor – diese Meinung des Internationalen Währungsfonds IWF sorgt jetzt für eine Art Weltuntergangsstimmung. Schon Anfang der Woche hatte der IWF davor gewarnt, dass die Krisen und Gefahren für die Weltwirtschaft kontinuierlich wachsen, mit einem neuen …