Partnerprogramm

Partnerprogramm

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Partnerprogramm auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Partnerprogramm




Partnerprogramm

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Partnerprogramm geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Partnerprogramm per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Partnerprogramm schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Partnerprogramm"


  • Trotz Rentenlücke: Jeder Sechste sorgt nicht fürs Alter vor

    Berlin (ots) – Vielen Verbrauchern droht Armut im Rentenalter. Denn jeder Sechste sorgt überhaupt nicht fürs Alter vor – unter den Geringverdienern sogar jeder Dritte. Das zeigt eine neue Studie des gemeinnützigen Verbraucher-Ratgebers Finanztip. Und diejenigen, die monatlich etwas zur Seite legen, stecken ihr Geld häufig in die falschen Produkte. Die Experten von Finanztip haben …


  • News: Warum treibt Saudi-Arabien den Ölpreis nach unten?

    Autofahrer, die in diesen Tagen zur richtigen Uhrzeit die richtige Tankstelle anfahren, die können sich freuen, denn die Preise für Benzin und Diesel sind erstaunlich niedrig. Schuld an dieser Preispolitik ist eine Art Krieg zwischen der OPEC auf der einen und den USA auf der anderen Seite. Angefeuert wird dieser Krieg durch die Schockwellen an …


  • Deutsche Bank und Commerzbank – kommt es zu einer Bankenfusion?

    Es ist zwar nicht die große Liebe, aber immerhin besteht so etwas wie Sympathie zwischen der Deutschen Bank und der Commerzbank. Ob diese Sympathie jedoch für eine Partnerschaft reicht, das steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Eine Bankenfusion der beiden bekanntesten deutschen Banken ist also möglich und das hat seine Gründe. Es ist die …


  • Ist Italien der Auslöser einer neuen Finanzkrise?

    Die Italiener befinden sich mitten in einer Bankenkrise, aber bis der Internationale Währungsfonds Alarm schlug, nahm das irgendwie keiner so richtig wahr. Jetzt wird klar, Italien ist weitaus schlimmer als Griechenland und stellt aktuell das wohl größte Risiko für Europa dar. Die italienischen Banken stehen unter einem enorm großen Druck, denn sie haben einige faule …


  • News: Trump interessiert die Wall Street nur wenig

    In den letzten Wochen hatten verschiedene Ökonomen vor einem Sieg Donald Trumps bei der US-Präsidentenwahl gewarnt. Dagegen scheinen sich die US-Aktienmärkte diesbezüglich nur wenig Sorgen zu machen. Offensichtlich trauen die Anleger dem Kandidaten der Republikaner den Sieg nicht zu. Kaum Nervosität bei den Anlegern Kaum ein Tag, in denen Donald Trump nicht mit einer Schlagzeile …


  • AnaCredit: Deutsche Banken unzureichend auf neue EZB-Meldepflicht für …

    Hamburg (ots) – Datenmeldungen zu vergebenen Krediten sind ab September 2018 verpflichtend für Banken. Bereits zum 31.1.2018 müssen in einem ersten Schritt die Stammdaten der Vertragspartner an die Deutsche Bundesbank gemeldet werden. Kredit-Stammdaten und dynamische Kreditdaten sind zum 31.3.2018 fällig, ab 30.9.2018 gilt die vollumfängliche Meldepflicht zu vergebenen Krediten über 25.000 Euro. Dieser Zeitplan ist …


  • Wie stark ist die Gemeinschaftswährung Euro?

    Um Europas Wirtschaft auf den internationalen Märkten wettbewerbsfähiger zu machen, beschlossen die Mitgliedsstaaten der Europäischen Gemeinschaft, die Gemeinschaftswährung Euro einzuführen. Pläne für diese gemeinsame Währung gab es bereits 1970, in die Tat umgesetzt wurde der Plan aber erst am 1. Januar 2002. Drei Jahre zuvor gab es den Euro zwar schon, aber nur als sogenanntes …


  • News: Warum Lateinamerika dringend einen Wandel braucht

    Nach wie vor sind die Staaten Lateinamerikas vom Export von Rohstoffen abhängig, aber trotzdem ist in einigen Ländern wie zum Beispiel in Brasilien, vom Aufschwung nicht mehr viel zu spüren. Es sind vor allem die politischen Probleme wie Korruption und schlechter Service am Bürger, die den lateinamerikanischen Staaten große Schwierigkeiten machen. In den letzten zwölf …


  • Geschäftsklima im deutschen Beteiligungsmarkt bleibt zum Jahresausklang …

    Frankfurt am Main (ots) – – German Private Equity Barometer im 4. Quartal 2017 weiter auf hohem Niveau – Frühphase: Fundraisingklima überspringt Rekordmarke noch einmal deutlich – Spätphase: Unzufriedenheit anlässlich der Einstiegspreise bleibt bestehen Das Geschäftsklima auf dem deutschen Beteiligungskapitalmarkt bleibt im Schlussquartal auf einem hohen Niveau. Der Geschäftsklimaindex des German Private Equity Barometers beendet …