Sächsische Landesbank

Sächsische Landesbank

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Sächsische Landesbank. Alles rund um das Thema Sächsische Landesbank auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Sächsische Landesbank




Ähnliche Beiträge zu "Sächsische Landesbank"

Sächsische Landesbank

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Sächsische Landesbank geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Sächsische Landesbank gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Sächsische Landesbank per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Sächsische Landesbank. Wir recherchieren dann über Sächsische Landesbank und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Sächsische Landesbank schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Sächsische Landesbank" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Private Altersvorsorge ein häufiger Mangel bei Frauen

    Immer mehr Verbraucher haben in Deutschland inzwischen erkannt, dass der Aufbau einer privaten Altersvorsorge enorm wichtig ist. Schaut man sich allerdings Männer und Frauen im Vergleich an, so ist eindeutig festzustellen, dass sich die weibliche Bevölkerung häufig viel zu spät um den Aufbau der privaten Vorsorge kümmert. Dabei sollte spätestens die jährliche Renteninformation einen Aufschluss …


  • Verbraucherkredite – die Kredite für alle Lebenslagen

    Grundsätzlich geht die Waschmaschine immer dann kaputt, wenn es in Haushaltskasse mal wieder Ebbe herrscht und auch auf dem Sparkonto nichts mehr zu finden ist. Da sich eine Waschmaschine nur sehr schwer ersetzen lässt, bleibt als einziger Ausweg nur ein Verbraucherkredit. Dieser Kredit ist, wie der Name es schon verrät, ausschließlich für den privaten Gebrauch …


  • Was jetzt beim Tagesgeld-Wechsel beachtet werden sollte

    Das Tagesgeld gilt mittlerweile zwar nach wie vor als sehr sichere, aber auch wenig rentable Anlageform. Aktuell sind es nicht einmal mehr 0,5 Prozent an Zinsen, welche die Banken im Durchschnitt betrachtet für Guthaben auf Tagesgeldkonten zahlen. Dennoch handelt es sich beim Tagesgeld noch immer um ein für viele Anleger geeignetes Produkt, insbesondere dann, wenn …


  • Steigende Mieten, kleinere Wohnungen – Modell der Zukunft

    Wohnen ist in Deutschland teuer, vor allem in den großen Städten sind viele Wohnungen für Normalverdiener unbezahlbar geworden. Dieser Umstand hat Architekten auf die Idee gebracht, Häuser mit sogenannten Mikrowohnungen zu bauen und damit bezahlbaren Wohnraum auch in den Ballungsgebieten anbieten zu können. In Berlin entsteht jetzt eines der Ersten dieser Häuser, das in ganz …


  • Die deutsche Bank muss zahlen

    Geldwäsche – dieses Wort klingt nach Bandenkriminalität, nach Mafia und nach unsauberen Geschäften, die vertuscht werden sollen. Geldwäsche – das ist aber auch ein Problem, mit dem sich die Deutsche Bank beschäftigen muss, denn die größte Bank Deutschland muss eine horrend hohe Summe als Strafe zahlen, weil sie im großen Stil Geld gewaschen hat. Die …


  • Die Schweizer Währung ist weiterhin in Gefahr

    Vor gut einem Jahr änderte die Schweizerische Nationalbank völlig überraschend ihre Politik bei den Wechselkursen, und in der Folge bebten die Devisenbörsen weltweit. Jetzt herrscht wieder Ruhe um die Schweizer Währung, aber die Gefahr, dass es zu erneuten Turbulenzen kommt, ist nach wie vor nicht vom Tisch. Was bedeutet der Wechsel in der Währungspolitik der …


  • Wie gut sind Fonds 2016 zur privaten Vorsorge geeignet?

    In den Medien wird derzeit häufig darüber berichtet, dass Anleger mit konservativen Anlageformen, wie zum Beispiel Tagesgeld, Sparkonten oder auch Banksparplänen, kaum noch nennenswerte Erträge erzielen. Aber auch Kapitallebensversicherungen und privaten Rentenversicherungen sind aufgrund der zum Teil deutlich gesunkenen Renditen in der Kritik. Viele Sparer sehen sich daher der Frage gegenüber, wie sie noch ertragreich …


  • Zur Kasse bitte: Was Patienten selbst bezahlen müssen!

    Wer bekommt nicht das schiere Grauen, wenn der Blick über die eigene Netto-Brutto Ausführungen der Lohnzettel schweift? Einen entscheidenden Anteil an diesem Missmut haben zweifelsohne die Beiträge für die gesetzliche Krankenkasse. Was auf alle Patienten in den nächsten Monaten zukommen wird, stellen wir in diesem Beitrag vor. Für welche Gesundheitsleistungen zahlen die Deutschen jedes Jahr? …


  • Drohende Altersarmut – warum die Mütter-Rente erhöht werden muss

    Immer mehr Frauen sind von Altersarmut bedrohen, daher fordert der Sozialverband VdK, die Rente für Mütter auszuweiten. Außerdem spricht sich der Verband für einen Freibetrag von 200,- Euro aus, der in die Grundversicherung für die Rentenleistungen eingezahlt wird. Zum Thema zusätzliche Kosten für die Sozialkassen schweigt sich der Sozialverband aber leider aus. Es droht Ärger …