Saudi-Arabien

Saudi-Arabien

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Saudi-Arabien. Alles rund um das Thema Saudi-Arabien auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Saudi-Arabien




Ähnliche Beiträge zu "Saudi-Arabien"

Saudi-Arabien

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Saudi-Arabien geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Saudi-Arabien gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Saudi-Arabien per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Saudi-Arabien. Wir recherchieren dann über Saudi-Arabien und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Saudi-Arabien schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Saudi-Arabien" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • News: Wie gefährlich wird „Präsident Trump“ für die Weltwährung?

    Der Vorsprung schmilztWie wird es weitergehen? Es sind nur noch wenige Tage bis zur Wahl des amerikanischen Präsidenten, aber an den Finanzmärkten weltweit macht sich jetzt schon Nervosität breit. Die Märkte fürchten sich davor, dass es Donald Trump tatsächlich schaffen könnte und als nächster US-Präsident ins Weiße Haus einzieht, denn dann wartet nach Ansicht von …


  • Ist die Zeit der Niedrigzinsen bald zu Ende?

    Geht die Ära der Niedrigzinsen zu Ende?Die Rückkehr der InflationTrump zwingt zum UmdenkenEine Revolution wird es nicht gebenWas sollten Anleger jetzt tun? Menschen neigen dazu, alles, was sie aktuell erleben, auch als Wahrscheinlichkeit für die Zukunft zu sehen. Sie schauen nur nach vorn und übersehen dabei, was sich links und rechts von ihnen abspielt. Dieses …


  • News: Keinen Unterhalt – Väter die nicht zahlen, kosten richtig viel Geld

    Eine ernüchternde StatistikDas plant der StaatWarum Väter nicht zahlen Wenn Männer nach der Trennung keinen Unterhalt für ihre Kinder zahlen, dann bringen sie damit nicht nur die Mütter in arge Bedrängnis, sie kosten auch den Staat eine Menge Geld. Genauer gesagt sind es 650 Millionen Euro jedes Jahr, die Unterhaltsverweigerer den Bund, die Länder und …


  • News: Die Kaffeesteuer – eine überflüssige Steuer?

    Viele beginnen den Tag gerne mit einer guten Tasse Kaffee, aber nur wenige wissen, dass der Staat an jeder Tasse verdient, und zwar durch die Kaffeesteuer. Diese Steuer ist 235 Jahre alt, sie wurde 1781 vom Preußenkönig Friedrich II. ins Leben gerufen, und sorgte damit für das staatliche Monopol auf Kaffee. Bis zur Gründung des …


  • News: Wie gefährlich ist die Katar-Krise?

    Saudi-Arabien probt den AufstandStreit ums Öl?Katar – die winzige Supermacht Als einige Länder in der arabischen Welt ihre Verbindungen und Beziehungen zu Katar gekappt haben, sorgten sie für eine handfeste Krise und für ein Beben an den weltweiten Aktienmärkten. Die Börse in dem kleinen, aber sehr mächtigen Land erlebte einen gewaltigen Einbruch der Kurse und …


  • Ein Kreditvergleich – der richtige Weg zum günstigen Kredit

    Wenn die Zinsen von der Europäischen Zentralbank immer weiter nach unten korrigiert werden, wie es aktuell der Fall ist, dann ist das ein Ärgernis für alle, die ihr Geld rentabel anlegen wollen. Für diejenigen, die einen Kredit benötigen, ist die Zinspolitik der EZB jedoch ein Segen, denn selten war es einfacher, einen günstigen Kredit zu …


  • News: Kommt bald eine EU-weite Benzinsteuer?

    Auch wenn die Kosten für Benzin und Diesel im Moment günstig sind, können die Autofahrer nicht davon ausgehen, dass die Preise auch in Zukunft im Keller bleiben. In Hinsicht auf die vielleicht wieder steigenden Spritpreise kommt der Vorschlag von Finanzminister Wolfgang Schäuble, eine EU-weite Benzinsteuer einzuführen, wahrscheinlich nicht gut an. Mit dieser Steuer will der …


  • News: Flüge abgesagt – Air Berlin wartet aufs Geld

    Auch Air Berlin schweigtMitteilungen über FacebookRyanair und Germania sind nicht einverstanden 150 Millionen hatte die Bundesregierung der insolventen Fluglinie Air Berlin zugesagt, aber bis jetzt hat Air Berlin noch nichts von dem Geld gesehen. Das Wirtschaftsministerium arbeitet nach eigenen Angaben weiter an diesem Millionenkredit, inzwischen musste die Fluggesellschaft aber die ersten Flüge absagen. Es ist …


  • Warum der Kampf um die weltweite Wirtschaftsordnung begonnen hat

    Der weltweite Handel stagniertDie Schäden für die weltweite Wirtschaftsordnung sind gravierendEuropa spielt die wichtigste RolleWie kann der Prozess aufgehalten werden? Die Welt ist, was den Handel angeht, grenzenlos geworden, jeder handelt mit jedem und die Globalisierung hat auch den letzten Winkel der Erde erreicht. Es sind die grenzüberschreitenden Investitionen, die so etwas wie das Rückgrat …