Sicherheitstechnologien

Sicherheitstechnologien

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Sicherheitstechnologien. Alles rund um das Thema Sicherheitstechnologien auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Sicherheitstechnologien




Ähnliche Beiträge zu "Sicherheitstechnologien"

Sicherheitstechnologien

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Sicherheitstechnologien geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Sicherheitstechnologien gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Sicherheitstechnologien per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Sicherheitstechnologien. Wir recherchieren dann über Sicherheitstechnologien und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Sicherheitstechnologien schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Sicherheitstechnologien" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Nach dem Italien-Referendum – droht jetzt die nächste Eurokrise?

    Wie haben die Banken reagiert?Die italienische Chaos-LösungWas müssen die kleinen Sparer befürchten?Nach dem Italien-Referendum brauchen die Banken Zeit No – so stimmten über 60 % der Italiener und sorgten auf diese Weise dafür, dass Regierungschef Matteo Renzi nicht wie geplant, die Verfassung ändern kann. Das Nein der Italiener stellt Europa vor eine neue Herausforderung, denn …


  • News: Höhere Steuern für Reiche – das Patentrezept gegen Populismus?

    Populisten nicht unterschätzenInternationale FrustrationDie Wutbürger Viele Menschen sind seit der Finanzkrise 2008 verunsichert und ihnen fehlt die wirtschaftliche Perspektive. Das führt zu steigender Unzufriedenheit und fördert den Populismus, diese Ansicht vertritt ein Wirtschaftsexperte, der Chefstratege der Finanzkonzern Allianz, Mohamed Aly El-Erian. Der Finanzstratege ist davon überzeugt, dass die europäischen Staaten dem Populismus den Wind aus …


  • News: GEZ – immer mehr Deutsche verweigern die Zwangsabgabe

    Vier Millionen deutsche Haushalte wollen einfach nicht mehr gezwungen werden, die GEZ zu bezahlen, sie verweigern die staatlich verordnete Abgabe. Der Boykott ist eine Art Protest gegen die stetig steigenden Steuern und Gebühren, aber auch ein Protest gegen das „Verdummungsfernsehen“, das nach Ansicht vieler nur noch aus belanglosen Sendungen, Wiederholungen, Kochshows und Talkrunden besteht. Auch …


  • News: Das neue Förderprogramm für Elektroautos

    Leise und umweltschonend sind die Autos, die mit einem Elektromotor auf den Straßen unterwegs sind. Leider sind es aber noch nicht allzu viele dieser Autos, denn selbst wenn viele gerne ein Elektroauto kaufen würden, noch gibt es gravierende Mängel. Die Batterien der elektrisch betriebenen Wagen haben nur eine eher geringe Kilometerreichweite und an „Tankstellen“ hapert …


  • Mit dem Bonitätsindex den passenden Kredit finden

    Es klingt so einfach, wer einen Kredit braucht, der geht zur Bank, füllt den Kreditantrag aus und bekommt dann die gewünschte Summe. Mit dieser so vereinfachten Variante werben die Banken, aber nicht selten werden die Kunden dann bitter enttäuscht. Entweder sie bekommen erst gar keinen Kredit oder die Bank bietet ihnen einen Kredit an, der …


  • Arbeitslosenquote Deutschland – wie werden Zahlen berechnet?

    Die offizielle Arbeitslosenquote DeutschlandSind die Arbeitslosenzahlen geschönt? Immer wenn die Bundesagentur für Arbeit die Zahlen der Arbeitslosenquote Deutschland veröffentlicht, dann kann die Bundesregierung stolz verkünden: Die Zahlen sinken und das soll heißen, in Deutschland haben immer mehr Menschen eine Arbeit. Leider stimmen die Zahlen für die Arbeitslosenquote Deutschland nicht so genau, denn die Bundesregierung kann …


  • Der Informationsdienst Twitter – ein Milliardenunternehmen

    Der Informationsdienst Twitter und seine GeschichteTwitter expandiert Twitter bedeutet Gezwitscher und wie Vögel sich durch ihr Gezwitscher miteinander verständigen, so tauschen Menschen über den Informationsdienst Twitter Nachrichten aus. Wer twittert, der versendet oder empfängt eine Nachricht in digitaler Echtzeit und für jeden Tweet stehen den Nutzern dabei 140 Zeichen zur Verfügung. Neben Facebook genießt der …


  • News: Ryanair erhebt schwere Vorwürfe gegen Air Berlin

    Keine ZweifelDie Folgen für den europäischen MarktKritik am Staat Es ist so weit, Air Berlin ist es nicht gelungen, die schon länger drohende Pleite abzuwenden, das Unternehmen hat Insolvenz angemeldet. Air Berlin war nicht mehr in der Lage, einer klaren Strategie zu folgen und was aus den Angestellten wird, das steht noch nicht fest. Die …


  • News: Die EZB macht das Sparen zur Nullnummer

    0,00 % – das ist der neue Zinssatz, auf den sich ab jetzt alle Sparer und Kapitalanleger freuen können. Die Europäische Zentralbank EZB hat aber nicht nur die Zinsen auf ein historisches Tief gesenkt, sie stockt auch das Kaufprogramm für Staatsanleihen auf. Die erste Reaktion dieser umstrittenen Geldpolitik ließ nicht lange auf sich warten, denn …