Soziales

Soziales

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Soziales. Alles rund um das Thema Soziales auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Soziales




Ähnliche Beiträge zu "Soziales"

Soziales

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Soziales geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Soziales gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Soziales per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Soziales. Wir recherchieren dann über Soziales und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Soziales schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Soziales" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Niedrigzinsphase – bald alle Banken mit Kontogebühren?

    Die anhaltende Niedrigzinsphase führt einerseits dazu, dass zahlreiche Verbraucher zu günstigen Konditionen einen Kredit erhalten können, insbesondere im Bereich der Baufinanzierung. Andererseits erhalten Sparer und Anleger allerdings auf bestimmten verzinslichen Konten kaum noch Zinsen, was natürlich ein negativer Aspekt ist. Schaut man sich die Niedrigzinsphase jedoch einmal nicht aus Kundensicht, sondern aus Sicht der Banken …


  • Ferienhäuser in Spanien – so kassiert das Finanzamt ab

    Spanien ist eines der liebsten Ferienziele der Deutschen, erst recht, seit die Beziehungen zur Türkei ein wenig frostig sind. Viele Deutsche, die gerne ihren Urlaub auf der iberischen Halbinsel verbringen, denken darüber nach, sich dort ein Feriendomizil zuzulegen, denn eine eigene Finca verbindet das Nützliche mit dem Angenehmen. In Zeiten niedriger Zinsen gewinnen Immobilien als …


  • Kreditkarten – Lexikon: Abrechnung

    Auf der Abrechnung sind alle Umsätze der in einer Abrechnungsperiode getätigten Zahlungen mit der Kreditkarte aufgeführt. Zudem werden auch eventuell angefallene Sollzinsen, Gebühren oder Gutschriften auf der Abrechnung zu finden sein. Welche Abrechnungsmöglichkeiten gibt es? Die Abrechnung und Rückzahlungsvariante der Kreditkarte ist in mehreren Modalitäten möglich. Die Kreditinstitute bieten jeweils verschiedene Möglichkeiten an, über die der Verbraucher …


  • Die Deutsche Bank im freien Fall

    Schon im April des vergangenen Jahres hatte es den Anschein, als würde es der Deutschen Bank nicht sonderlich gut gehen. Die Gewinne hielten sich in einem bescheidenen Rahmen, die Investoren waren nicht zufrieden und die Vorstandsetage rund um Anshu Jain hatte es eilig, einig neue Konzepte zu präsentieren, um nicht vor die Tür gesetzt zu …


  • Umlaufrendite und Zinsniveau – für Aktienhandel unverzichtbar

    Wer die Wirtschaftsnachrichten in den Zeitungen oder im Fernsehen aufmerksam verfolgt, der wird mit Sicherheit schon einmal die Begriffe Umlaufrendite und Zinsniveau gehört haben, aber nicht jeder kennt den Zusammenhang. Die Umlaufrendite oder auch Sekundärmarktrendite, ist so etwas wie ein Indikator für das Zinsniveau und zeigt immer den durchschnittlichen Wert der festverzinslichen Aktien und Wertpapiere …


  • Wie bedrohlich ist China für die Weltwirtschaft?

    In China wird immer weniger in die private Wirtschaft investiert und das riesige Reich der Mitte wird immer mehr zu einem Land, das zur Staatswirtschaft zurückkehrt. Dieses Prinzip, das nur auf Pump funktioniert, kann für andere Länder wie zum Beispiel auch für Deutschland, sehr ernste Konsequenzen haben. China will mit aller Macht eine Marktwirtschaft haben, …


  • Bezahlen mit D-Mark – immer mehr Verbraucher nutzen Angebot

    Seit 14 Jahren gibt es den Euro, der nach Ansicht vieler ein „Teuro“ ist. Es sind nicht nur Nostalgiker, die von den Zeiten schwärmen, als das Bezahlen mit der D-Mark noch möglich war, viele haben noch eine D-Mark Reserve zu Hause und freuen sich, wenn Geschäfte Sonderaktionen bieten und die Einkäufe mit der D-Mark bezahlt …


  • Risikolebensversicherung ohne Gesundheitsprüfung

    Vorteile einer Risikolebensversicherung ohne Gesundheitsprüfung Die Risikolebensversicherung sichert die Familie ab, wenn der Kunde wegen Krankheit oder eines Unfalls verstirbt. In der Regel findet aber eine Gesundheitsprüfung statt, bei der  dem Kunden Fragen zu seinem Gesundheitszustand gestellt werden. Je nach Anzahl und Art der Vorerkrankungen muss der Kunde einen Aufschlag zahlen, oder wird sogar komplett abgelehnt. …


  • Die Einrichtungskette Butlers ist pleite

    1999 gegründet, dauert die Erfolgsgeschichte der Einrichtungskette Butlers nur ganze 18 Jahre, denn jetzt steht das Unternehmen vor dem Aus. Was aus den Beschäftigen in den mehr als 100 Filialen in Deutschland, Großbritannien und der Schweiz wird, ist noch völlig ungewiss, fest steht nur, dass das Unternehmen beim zuständigen Amtsgericht in Köln einen Insolvenzantrag gestellt …