Sparkasse Leipzig

Sparkasse Leipzig

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Sparkasse Leipzig. Alles rund um das Thema Sparkasse Leipzig auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Sparkasse Leipzig




Ähnliche Beiträge zu "Sparkasse Leipzig"

Sparkasse Leipzig

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Sparkasse Leipzig geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Sparkasse Leipzig gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Sparkasse Leipzig per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Sparkasse Leipzig. Wir recherchieren dann über Sparkasse Leipzig und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Sparkasse Leipzig schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Sparkasse Leipzig" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Crowdfarming – besser als Tagesgeld

    Die Landwirtschaft versucht, immer nachhaltiger zu werden und zu diesem neuen Trend gesellt sich jetzt auch eine neue Form der Geldanlage – das sogenannte Crowdfarming. Die Verbraucher werden dabei quasi zu Adoptiveltern von Tieren und Pflanzen. Was diesen neuen Trend aber interessant macht, das sind die Renditen, die angeblich 80 Mal höher sein sollen als …


  • Die Zustimmung für die Bürgerversicherung wächst

    Die Diskussion über eine Bürgerversicherung nimmt zwei Monate vor der Bundestagswahl wieder Fahrt auf. Die Versicherung, in der die beiden Krankenkassensystem zusammengeschlossen werden sollen, wird in der Politik kontrovers diskutiert und auch die Bürger vertreten unterschiedliche Meinungen. Während die SPD, die Grünen und die Linkspartei die Bürgerversicherung als Alternative zur gesetzlichen und zur privaten Krankenversicherung …


  • Deutsche Bank sieht keine Notwendigkeit für Staatshilfen

    Die Aktie der Deutschen Bank liegt aktuell auf einem Rekordtief, Bedarf nach staatlichen Hilfen gibt es nach Ansicht des größten deutschen Geldhauses jedoch nicht. Nachdem es vermehrt Spekulationen über mögliche Staatshilfen gab hat sich Vorstandschef John Cryan nun klar geäußert. Dies sei zu keinem Zeitpunkt ein Thema gewesen und er habe Kanzlerin Merkel nicht um …


  • Bürger treiben die GEZ-Gebührenstelle in den Wahnsinn

    Die Gebühreneinzugszentrale GEZ hat wenig Freunde, dafür aber jede Menge Gegner. Diese Gegner versuchen, der Behörde das Leben so schwer wie eben möglich zu machen, der Fantasie und der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Immer mehr Bürger wehren sich gegen die Zwangsabgabe und strapazieren die Nerven der GEZ-Mitarbeiter mit vielen kleinen, aber fiesen Gemeinheiten. …


  • Griechenlandkrise – eine Parallelwährung wird es nicht geben

    Griechenland wurde vom Trubel der aktuellen Schlagzeilen ein bisschen an den Rand gedrängt, was aber nicht heißen soll, dass sich die Lage in dem krisengeschüttelten Land verbessert hätte. Im Gegenteil, die Griechenlandkrise ist nach wie vor präsent und jetzt sorgt Ioannis Stournaras, der neue Chef der Zentralbank in Griechenland, für neues Aufsehen. Das nächste Hilfspaket …


  • 5 Kriterien für die Wahl des Brokers oder warum Demokonto

    Wer mit klassischen Geldanlagen unzufrieden ist, der sucht sich eine neue Plattform, um sein Geld sicher und rentabel anzulegen. Aktien, aber auch der Handel mit Zertifikaten oder binären Optionen können eine solche Plattform bieten. Wer sich für eine spekulative Geldanlage entscheidet, der muss auch einen Broker haben. Bei der Wahl des richtigen Brokers kann jedoch …


  • Die Briten sind im Goldrausch

    Nicht nur in Deutschland haben die Menschen Angst um ihr Vermögen, auch in Großbritannien geht die Angst um. Die Briten fürchten um ihr Geld, aber sie haben eine Alternative gefunden und kaufen wie im Rausch Münzen und Goldbarren. Experten sind sich sicher, dass die Nachfrage nach dem gelben Edelmetall in den nächsten Wochen und Monaten …


  • Droht jetzt doch eine Immobilienblase?

    Die Wohnungspreise sind in Deutschland sehr stark gestiegen und das macht dem Internationalen Währungsfonds IWF große Sorgen. Es hat den Anschein, als wäre der Immobilienmarkt an einigen Orten bereits heiß gelaufen und wenn jetzt die Zinsen steigen würden, dann könnte das sehr böse Folgen haben. Der IWF befürchtet, dass sich der deutsche Immobilienmarkt überhitzt und …


  • Ferienhäuser in Spanien – so kassiert das Finanzamt ab

    Spanien ist eines der liebsten Ferienziele der Deutschen, erst recht, seit die Beziehungen zur Türkei ein wenig frostig sind. Viele Deutsche, die gerne ihren Urlaub auf der iberischen Halbinsel verbringen, denken darüber nach, sich dort ein Feriendomizil zuzulegen, denn eine eigene Finca verbindet das Nützliche mit dem Angenehmen. In Zeiten niedriger Zinsen gewinnen Immobilien als …