Stadt der Zukunft

Stadt der Zukunft

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Stadt der Zukunft. Alles rund um das Thema Stadt der Zukunft auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Stadt der Zukunft




Ähnliche Beiträge zu "Stadt der Zukunft"

Stadt der Zukunft

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Stadt der Zukunft geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Stadt der Zukunft gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Stadt der Zukunft per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Stadt der Zukunft. Wir recherchieren dann über Stadt der Zukunft und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Stadt der Zukunft schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Stadt der Zukunft" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Pauschalsteuer für Reiche – Europa empört sich über Italien

    Die EU hat gerade ihren 60. Geburtstag gefeiert, da steht auch schon wieder neuer Ärger ins Haus, diesmal aus dem sonnigen Süden, aus Italien. Italien gilt als eines der Sorgenkinder der Europäischen Union, denn das Land ist hoffnungslos überschuldet. Aber jetzt haben sich die Italiener etwas einfallen lassen, was bei den anderen Mitgliedern der EU …


  • Droht ein neuer Aktien- und Immobiliencrash?

    Die französische Finanzaufsicht hat ungewöhnlich drastische Worte gefunden und so versucht, die Kapitalmärkte aufzurütteln. Der Grund für diese Aktion ist die allzu sorglose Stimmung unter den Akteuren, die sehr an das Verhalten zu Beginn der globalen Finanzkrise aus dem Jahr 2007 erinnert. Es sind die extrem hohen Bewertungen an vielen Aktienbörsen besonders in den USA …


  • Sitzende Tätigkeiten im Büro mit dem richtigen Bürostuhl

    Es ist weithin bekannt, dass sitzende Tätigkeiten in den Büros nicht selten zu ernsthaften Erkrankungen führen könnten. Zurückzuführen sind diese zumeist auf die Verwendung von falschen Bürostühlen. Mögliche Gefahren bei der falschen Wahl des Bürostuhls Welche Person kennt diese Symptome nicht? • Augenprobleme • Rückenschmerzen • Verlangsamter Stoffwechsel • Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich nach …


  • Tagesgeld und Festgeld beliebte Alternativen zum Sparbuch

    Die Niedrigzinsphase lässt viele Sparer nach Alternativen zur Geldanlage suchen. Dabei kommt der Option Tages- und Festgeld eine immer größere Bedeutung zu. Eine überwiegend hohe Verzinsung ist dabei ebenso positiv wie das relativ geringe Verlustrisiko. Doch auch in diesen Belangen gilt es Vorsicht walten zu lassen und vor allem sich im Vorfeld entsprechend zu erkundigen. …


  • Übernimmt GCI in Kürze Aixtron?

    Gestern wurde bekannt, dass die Grand Chip Investment GmbH, bei der sich um eine Tochtergesellschaft des Fujian Grand Chip Investment Fund LP handelt, offenbar plant, das deutsche Unternehmen Aixtron zu übernehmen. Beim Fujian Grand Chip Investment Fund LP handelt es sich um einen Investmentfonds aus China, der zu mehr als der Hälfte von einem ebenfalls …


  • Das Schuldenchaos der Unister

    Jeden Tag bis 23:00 Uhr im Büro, ein millionenschweres Unternehmen unter sich und das bei gerade einmal 5000 € brutto im Monat. Seine Freundin leitet eines der Callcenter und kannte ihn als engagiert und voller Leidenschaft: Heute ist bekannt, dass Unister-Gründer Thomas Wagener, der vergangene Woche bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam, ein Unternehmen führte, …


  • Mario Draghi ist mit der Inflationsrate nicht zufrieden

    Die Inflation in der Euro-Zone steigt spürbar an, aber das hält die Europäische Zentralbank nicht davon ab, weiter Staatsanleihen im großen Stil zu kaufen. In den USA sieht es etwas anders aus, denn dort wird noch in dieser Woche aufgrund der starken Konjunktur eine Erhöhung der Zinsen erwartet. Mario Draghi will an seiner lockeren Geldpolitik …


  • Europa und die Angst vor dem harten Brexit

    Die Briten sind raus und Premierministerin Theresa May wird vor dem Parlament erklären, wie es nach dem Brexit weitergeht. Vor dieser Rede zittern die Staaten der EU, denn es wird vermutet, dass Theresa May sich für einen sogenannten harten Brexit entscheiden wird. Die Folgen dieser Politik sind ungewiss, aber schon jetzt zeigt sich, wie unsicher …


  • Lebensversicherungen sind für Aufkäufer wieder interessant

    Eine Lebensversicherung war sehr lange Jahre eine äußerst beliebte Möglichkeit, um für das Leben im Alter vorzusorgen, aber seitdem die EZB die Zinsen abgeschafft hat, wird diese Form der Altersvorsorge mehr und mehr unattraktiv. Für Aufkäufer von Lebensversicherungen sieht das ganz anders aus, den sie nutzen offenbar die zinslosen Zeiten aus, um immer Policen zu …