Steuerersparnis

Steuerersparnis

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Steuerersparnis. Alles rund um das Thema Steuerersparnis auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Steuerersparnis




Ähnliche Beiträge zu "Steuerersparnis"

Steuerersparnis

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Steuerersparnis geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Steuerersparnis gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Steuerersparnis per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Steuerersparnis. Wir recherchieren dann über Steuerersparnis und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Steuerersparnis schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Steuerersparnis" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • News: Steht Ikea vor dem Aus? Möbelgeschäfte in der Krise

    Ähnlich wie Lebensmittel, so waren auch Möbel in der Vergangenheit so etwas wie ein Stiefkind des Onlinehandels, kaum jemand wollte sein Sofa oder eine Küche über das Internet kaufen. Aber die Zeiten haben sich geändert und die Frage, ob Ikea vor dem Aus steht, ist mehr als berechtigt. Laut einer Studie ist gut ein Drittel …


  • Finanzen PNews: TARGOBANK erzielt Rekordergebnis

    Kredit und Finanzierung Vermögen und Wertpapiere Sparen und Geldanlage Konto und Karten Ausgezeichneter Kundenservice und Top-Arbeitgeber Wachstum und Ausblick Über TARGOBANK Über Crédit Mutuel Düsseldorf (ots) – www.finanzen-heute.com #Finanzen: – 516 Millionen Euro Gewinn vor Steuern – Kreditvolumen nochmals deutlich gesteigert Die TARGOBANK setzt ihre Erfolgsgeschichte weiter fort und hat im Geschäftsjahr 2016 mit einem …


  • News: Wucherzinsen für den Dispokredit – welche Banken sind besonders dreist?

    Der Zinssatz ist kaum gesunkenWer ist besonders teuer?Die Tricks der Banken Noch nie waren die Zinsen so niedrig wie heute und die Europäische Zentralbank flutet den Markt auch weiter mit extrem billigen Geld. Für die Banken bedeutet das, sie können sich günstig Geld beschaffen, aber die Kunden müssen nach wie vor leiden. Das trifft besonders …


  • Privat- und Wirtschaftsdetektei – loyal, diskret und immer effektiv

    Moderne Detektive und ihre AufgabenHilfe bei kriminellen AktivitätenEndlich Gewissheit habenEine Detektei mit Erfahrung Wenn Ehen zerbrechen, dann trennen sich die Eheleute nicht immer im Einvernehmen, häufig gibt es erbitterte Streitigkeiten ums Geld oder um die Kinder. Auch Untreue ist oftmals ein Grund für eine Scheidung, aber wie soll man dem Partner oder der Partnerin nachweisen, …


  • News: Neue EU-Richtlinie: Probleme für Ältere & Familien bei Immobilienkrediten

    Richtlinie soll vor Verschuldung schützenEnde des Immobilienbooms befürchtetSparkassen plädieren für Reform der Richtlinie Personen über 60 Jahre, die einen Kredit für den altersgerechten Umbau ihrer Immobilie benötigen, haben künftig deutlich schlechtere Karten. Gleiches gilt für junge Paare. Grund ist eine in Deutschland sehr restriktiv umgesetzte EU-Richtlinie. Den Banken bleibt kaum noch ein Spielraum bei der …


  • News: Der Euro ist so stark wie nie

    Den Euro erhaltenDer Abstand der Zinsen sinkt Der Euro ist seit Wochen auf einem Höhenflug und das freut besonders die Urlauber, die ihre Ferien außerhalb der Euro-Zone verbringen. Der starke Euro ist so etwas wie ein kleines Geschenk an die Urlauber und er erreicht in den vergangenen Wochen im Verhältnis zum Dollar einen Wert von …


  • Finanzen PNews: Folgen neoliberaler Deregulierung

    Frankfurt am Main (ots) – www.finanzen-heute.com #Finanzen: Der Zusammenhang von wachsender Ungleichheit und Kapitalkriminalität stand im Mittelpunkt der diesjährigen Fachtagung der Nichtregierungsorganisation Business Crime Control (BCC) in Frankfurt am Main. Drei kompetente Referenten beleuchteten verschiedene Aspekte der Folgen neoliberaler Deregulierung. Dr. Markus Grabka vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) stellte empirische Daten zum Auseinanderdriften sowohl …


  • News: LKW-Mautfahrten nehmen zu – Zur Kasse bitte!

    Anstieg der Maut-Fahrten und EinnahmenMassenhafte Kennzeichenüberprüfung verfassungswidrig Mittlerweile ist es zu einer weitreichenden Ausweitung der Maut für LKWs gekommen. So stieg die Anzahl aller mautpflichtigen Fahrten auf 32,8 Prozent. In harten Zahlen bedeutet dies: 240 Millionen Maut-Fahrten. Der Fiskus verspricht sich von dieser Anhebung ein dickes Einnahmenplus, sodass über die Maut jährlich 300 Millionen im …


  • Macht der Brexit das Wohnen in London günstiger?

    London – wo Wohnen Luxus bedeutetFallen die Preise durch den Brexit?Wer könnte profitieren?Wer sind die Verlierer? Während sich Europa noch immer in einer Art Schockstarre befindet, überlegen viele Einwohner der britischen Hauptstadt, ob der Brexit ihnen vielleicht endlich günstigen Wohnraum beschert. Die Überlegungen sind nicht ganz von der Hand zu weisen, denn bisher waren es …