Steuersätze

Steuersätze

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Steuersätze. Alles rund um das Thema Steuersätze auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Steuersätze




Ähnliche Beiträge zu "Steuersätze"

Steuersätze

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Steuersätze geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Steuersätze gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Steuersätze per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Steuersätze. Wir recherchieren dann über Steuersätze und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Steuersätze schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Steuersätze" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Welche Stadt löst die Finanzmetropole London ab?

    Die Briten verlassen die EU, und auch über eine Woche nach dem Brexit gibt es spürbare Nachbeben in der internationalen Finanz- und Wirtschaftswelt. Nach dem Brexit fragen sich viele: Was wird aus der Finanzmetropole London, dem wohl wichtigsten Finanzstandort in der EU? Welche Stadt soll den Platz der englischen Hauptstadt einnehmen? Wer kommen infrage, ist …


  • Der Handel mit Binären Optionen – seriös oder Betrug?

    In letzter Zeit ist immer wieder vom Handel mit Binären Optionen die Rede. Während die einen davon begeistert sind und das renditestarke Anlageprodukt in den Himmel loben, sind andere skeptisch. Manche sprechen sogar von Betrug. Was also steckt hinter dem Handel mit diesem Finanzprodukt und wie finden Anleger seriöse Anbieter dafür? Binäre Optionen sind schnell …


  • Neue EU-Richtlinien treffen Banken und Baufirmen

    Die Deutschen waren schon immer ein Volk von Häuslebauern, denn die meisten wollen lieber in den eigenen vier Wänden als zur Miete wohnen. Der Trend zum eigenen Heim begann nach dem Zweiten Weltkrieg, als Wohnraum knapp war und die ersten Bausparkassen mit günstigen Darlehen den Bau des Eigenheims für fast jeden möglich gemacht haben. Diese …


  • Ein umstrittener Deal – Bayer übernimmt Monsanto

    Auf der Liste der Firmen, die einen besonders schlechten Ruf haben, steht das amerikanische Unternehmen Monsanto ganz weit oben. In Europa steht Monsanto vor allem für gentechnisch veränderte Lebensmittel, auch dass Monsanto das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat produziert, trägt nicht eben zu einem guten Image bei. Entsprechend zurückhaltend waren daher auch die Reaktionen, als bekannt wurde: …


  • Skandal um Briefkastenfirmen – deutsche Banken sind betroffen

    370 Journalisten aus 78 Ländern haben fast zwölf Millionen Daten ausgewertet und damit einen Skandal ausgelöst, der weltweit für Erschütterung sorgen wird. Die sogenannten „Panama Papers“ enthüllen die Steuersünden und unsauberen Geldgeschäfte von Politikern, Sportlern, Staatschefs und Banken. Auch „einige interessante Namen aus Deutschland“ stehen auf der Liste und wenn es stimmt, was die Journalisten …


  • Der Streit zwischen VW und den Zulieferern eskaliert

    Gerade in den letzten Tagen hat ein skurriler Lieferstreit für mächtig Aufsehen gesorgt und die Bänder eines der Marktführers in der Automobilbranche stillstehen lassen. Die Tochterfirmen ES Guss und Car Trim haben ihre Lieferungen von Ersatzteilen zu VW eingestellt und ganze sechs Werke still gelegt. Die Mitarbeiter fürchteten Kurzarbeit. Nun ist bekannt geworden, dass Licht …


  • Studentenkredite – wann ist die Aufnahme sinnvoll?

    Immer mehr Kreditinstitute bieten spezielle Darlehen an, deren Eigenschaft vornehmlich darin besteht, auf eine bestimmte Kundengruppe ausgerichtet sein. Ein klassisches Beispiel sind Studentenkredite, bei denen es sich meistens um gewöhnliche Ratenkredite handelt, die allerdings nur Studierenden angeboten werden. Die Angebote sind teilweise recht verlockend, aber trotzdem sollten Studenten genau prüfen, ob sie ein derartiges Darlehen …


  • Kreditkarten – Lexikon: Was ist ein Girokonto?

    Ohne Girokonto geht heutzutage im Zahlungsverkehr eigentlich gar nichts mehr. Dieses Konto wurde speziell für den bargeldlosen Zahlungsverkehr entwickelt. Mithilfe dieses Kontos kann der Kontoinhaber unterschiedliche Transaktionen durchführen (lassen), die am Schalter einer Bankfiliale oder via Online-Banking abgewickelt werden können. Jedem Girokonto ist eine Kontonummer sowie die Bankleitzahl des kontoführenden Institutes zugeordnet. Diese Kombination stellt …


  • In Deutschland stagniert der Wohnungsbau

    2016 wurden in Deutschland so viele Wohnungen gebaut wie seit 2004 nicht mehr, aber trotzdem reicht es bei Weitem nicht aus. Ein Grund für die Stagnation beim Wohnungsbau ist, dass viele Baugenehmigungen ungenutzt herumliegen. Schuld daran sind Spekulanten, die hoffen, dass die Preise für Grundstücke weiter steigen und sie damit ihren Gewinn noch mehr steigern …