Stromrechnung

Stromrechnung

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Stromrechnung. Alles rund um das Thema Stromrechnung auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Stromrechnung




Ähnliche Beiträge zu "Stromrechnung"

Stromrechnung

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Stromrechnung geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Stromrechnung gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Stromrechnung per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Stromrechnung. Wir recherchieren dann über Stromrechnung und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Stromrechnung schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Stromrechnung" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Die Änderungen für Hartz IV 2017

    Über die stetigen Veränderungen und Entwicklungen von Arbeitslosengeld & Hartz IV den Überblick zu behalten, grenzt für private Verbraucher an einem unüberwindbaren Hindernis. Nahezu jährlich stellen sich neue Paragraphen in den Weg. Wir stellen in dem folgenden Beitrag die neuesten Änderungen und Urteile für das Jahr 2017 vor. Bewilligungen und Neuregelungen auf einen Blick Für …


  • Wird die Riester-Rente abgeschafft?

    In Deutschland rumort es gewaltig. Die Flüchtlingskrise sorgt dafür, dass den etablierten Parteien die Wähler weglaufen, die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank lässt die Banken und die Anleger verzweifeln und auch die Aussichten für die Zukunft sind alles andere als gut. Vor allem die Kürzung des Rentenniveaus sorgt für Unmut, denn wenn es keine Rentenreform gibt, …


  • Autokauf auch ohne Schufa Auskunft möglich?

    Ein Autokauf ohne Schufa Auskunft ist grundsätzlich möglich, es sollten aber einige Punkte beachtet werden. Da der Verkäufer ein Risiko eingeht, weil er sich nicht über die Bonität seines Kunden informiert, gibt er diese Risiko zum Beispiel in Form höherer Zinsen an seinen Kunden weiter. Vor allem, wenn der Autokauf ohne Schufa und Anzahlung erfolgen soll, kann …


  • Das Annuitätendarlehen – der beliebteste Kredit

    Frei übersetzt bedeutet Annuität so viel wie über das Jahr gleichbleibend hoch, auf das Annuitätendarlehen übertragen bedeutet das: Für einen Kredit bleiben die Zinsen immer gleich hoch. Im Grunde ist ein Annuitätendarlehen nichts anderes als ein normaler Ratenkredit, jedoch mit dem Unterschied, dass sich über die gesamte Laufzeit an der Höhe der monatlichen Raten nichts …


  • Der neue Spartrend: Tresore für Zuhause

    Mittlerweile dürfte es nicht mehr verwunderlich sein, dass der Großteil aller Sparer sein Geld aktuell nicht mehr auf der Bank lässt. Nicht nur die niedrigen Zinsen, sondern auch die Gefahr von Strafzinsen bei sehr hohen Anlagen führen die meisten Sparer zurück zu einem eigentlich doch recht angestaubten Sparmodell. Der Sparstrumpf in Gestalt eines massiven Tresors …


  • Finanzielle Engpässe in Griechenland – IWF sieht Reformen gefährdet

    Die Griechen sind nach eigenen Angaben bald an ihrer Belastungsgrenze angekommen, denn das Land muss immer mehr Flüchtlinge aufnehmen, die nicht mehr weiterreisen können. Trotzdem bleibt der Internationale Währungsfonds (IWF) hart und verlangt von Griechenland die Umsetzung der Reformen. Schon Ende März kann es nach Angaben des IWF so weit sein, dass die Griechen ihre …


  • Soll Deutschland die EU verlassen?

    750 Milliarden Euro schuldet die Europäische Zentralbank Deutschland und diese gewaltige Summe hat den Chef der EZB, Mario Draghi zu einigen Gedankenspielereien angeregt. Draghi hat diese Gedanken jetzt in Form eines Briefes formuliert und diesen Brief an zwei italienische Abgeordnete verschickt. Im Tenor des Briefs spricht Draghi davon, dass man über die Möglichkeit sprechen sollte, …


  • Handel ausgesetzt – Chinas Börsen rutschen in den Keller

    Zum zweiten Mal innerhalb von wenigen Tagen muss China seinen Börsenhandel komplett aussetzen, denn erneut sind die Kurse in den Keller gerutscht. Nur 30 Minuten dauerte der Handelstag an Chinas Börsen, dann wurde klar, dass die Turbulenzen so heftig sind, dass es keinen Sinn mehr machte, weiter zu handeln. Aber nicht nur die Börsen in …


  • So profitiert der Bund von den Niedrigzinsen

    Die sehr lockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank beschert dem Bundesfinanzminister ein Geschenk, das Milliarden Euro wert ist, denn dank der Niedrigzinsen ist es viel leichter geworden, die Schulden des Staats zu finanzieren. Schon das dritte Jahr in Folge, der EZB sei Dank, können der Bund und die Länder einen Haushaltsüberschuss von fast 20 Milliarden Euro …