Transaktionen

Transaktionen

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Transaktionen. Alles rund um das Thema Transaktionen auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Transaktionen




Ähnliche Beiträge zu "Transaktionen"

Transaktionen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Transaktionen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Transaktionen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Transaktionen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Transaktionen. Wir recherchieren dann über Transaktionen und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Transaktionen schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Transaktionen" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Privatkredite – eine Alternative zum Dispokredit?

    Es kann immer zu einem kurzzeitigen finanziellen Engpass kommen und viele, die sich in dieser unangenehmen Situation befinden, überziehen einfach ihr Konto und nehmen damit einen Dispokredit bei ihrer Bank auf. Die Banken bieten jedem Kunden bei der Eröffnung des Kontos die Möglichkeit eines Überziehungskredits und immer mehr Menschen nehmen diesen praktischen Kredit gerne in …


  • Höhere Steuern für Reiche – das Patentrezept gegen Populismus?

    Viele Menschen sind seit der Finanzkrise 2008 verunsichert und ihnen fehlt die wirtschaftliche Perspektive. Das führt zu steigender Unzufriedenheit und fördert den Populismus, diese Ansicht vertritt ein Wirtschaftsexperte, der Chefstratege der Finanzkonzern Allianz, Mohamed Aly El-Erian. Der Finanzstratege ist davon überzeugt, dass die europäischen Staaten dem Populismus den Wind aus den Segeln nehmen können, und …


  • Ein Kreditvergleich – der richtige Weg zum günstigen Kredit

    Wenn die Zinsen von der Europäischen Zentralbank immer weiter nach unten korrigiert werden, wie es aktuell der Fall ist, dann ist das ein Ärgernis für alle, die ihr Geld rentabel anlegen wollen. Für diejenigen, die einen Kredit benötigen, ist die Zinspolitik der EZB jedoch ein Segen, denn selten war es einfacher, einen günstigen Kredit zu …


  • Neue Energielabel sollen beim Sparen helfen

    Wer heute eine neue Waschmaschine oder einen Geschirrspüler kaufen möchte, der kann nicht zwischen einem guten und einem schlechten Gerät wählen, sondern nur zwischen gut und sehr gut. Die Geräte sind mit A+ oder mit A++ gekennzeichnet und wenn es um ein Gerät der Superlative geht, dann gibt es auch schon mal ein A+++. Diese …


  • Sachsen LB – das Milliardendesaster geht in die letzte Runde

    Was passiert, wenn ein Unternehmen hoch hinaus will und auf internationaler Ebene glänzen möchte? Es endet in einem Desaster, wie das Beispiel der Sachsen LB anschaulich zeigt. Die sächsische Landesbank wollte ganz oben mitmischen und ist letztendlich grandios gescheitert. Jetzt stehen zwei der ehemaligen Vorstände wegen Fälschung der Bilanzen und wegen Untreue vor Gericht. Die …


  • Ist es mit gebührenfreien Kreditkarten endgültig vorbei?

    Fragen Sie sich, welches die Entscheidungskriterien sind, die für eine Bank sprechen, so sind es vor allen Dingen die gebührenfreien Extras wie kostenlose Kreditkarten, Prepaid-Karten, aber auch der Verzicht auf zusätzliche Gebühren beim Girokonto, die für eine Bank sprechen. Wer ist schuld an den steigenden Jahresgebühren? Es scheint nun endgültig vorbei zu sein mit kostenlosen …


  • Lohnfortzahlung im Krankheitsfall – das sollten Arbeitnehmer wissen

    Ein Arbeitsvertrag ist wie jeder andere Vertrag, bei dem sich die beiden Vertragspartner verpflichten, eine Leistung zu erbringen. Erbringt einer der Vertragspartner die vereinbarte Leistung nicht, dann wird der Vertrag ungültig. Auf den Arbeitsvertrag übertragen heißt das, wenn der Arbeitnehmer nicht zur Arbeit erscheint, dann hat der Arbeitgeber das Recht, den Vertrag zu kündigen. Aber …


  • Die EU will Kommissaren die Gehälter kürzen

    Raus aus der EU und rein in die Wirtschaft – so lautet offensichtlich das Motto von einigen EU-Kommissaren. Neben Neelie Kroes wechselte auch der frühere EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso in die Wirtschaft und beide kassieren jetzt quasi doppelt, einmal mit dem Gehalt der EU und einmal mit dem, was sie bei ihren neuen Arbeitgebern bekommen. …


  • Wucherzinsen für den Dispokredit – welche Banken sind besonders dreist?

    Noch nie waren die Zinsen so niedrig wie heute und die Europäische Zentralbank flutet den Markt auch weiter mit extrem billigen Geld. Für die Banken bedeutet das, sie können sich günstig Geld beschaffen, aber die Kunden müssen nach wie vor leiden. Das trifft besonders auf die Zinsen für den Dispokredit zu, denn hier langen die …