Unterhaltsverweigerungen

Unterhaltsverweigerungen

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Unterhaltsverweigerungen auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Unterhaltsverweigerungen




Unterhaltsverweigerungen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Unterhaltsverweigerungen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Unterhaltsverweigerungen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Unterhaltsverweigerungen schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Unterhaltsverweigerungen"


  • Finanzsoftware – wirklich nötig?

    Finanzsoftware wird zu einem immer wichtigeren Bestandteil der Verwaltung von Unternehmen aber auch des privaten Lebens. Denn beispielsweise das Finanzamt erkennt nur noch elektronisch übermittelte Steueranmeldungen von Unternehmen an. Eine Umsatzsteuervoranmeldung in Papierform wird nicht mehr verarbeitet. Und auch im privaten Bereich ist der Einsatz einer solchen Software äußerst sinnvoll – denn diese kann z. …


  • LVM setzt Wachstumskurs fort

    Münster (ots) – Die LVM Versicherung aus Münster ist im vergangenen Geschäftsjahr erneut stärker gewachsen als der Branchendurchschnitt. Dies geht aus den vorläufigen Geschäftszahlen für das Jahr 2017 hervor, die der Versicherer jetzt bekanntgegeben hat. Demnach betragen die Beitragseinnahmen für den Gesamtkonzern 3,49 Milliarden Euro, was einem Zuwachs von 3,1 Prozent zum Vorjahr entspricht. Damit …


  • Aktien kaufen – so einfach wie einkaufen im Internet

    In Zeiten extrem niedriger Zinsen, wie es aktuell der Fall ist, suchen viele Anleger nach neuen Möglichkeiten, wie sie ihr Geld möglichst gewinnbringend anlegen können. In diesen Zeiten liebäugeln viele mit der Börse und da das Geschäft mit Aktien und Wertpapieren boomt, machen immer mehr Anleger den Schritt und entscheiden sich für den Kauf von …


  • Wie die großen Modehäuser um ihre Existenz kämpfen müssen

    Sieben Jahre sind seit der Pleite des Kaufhauskonzerns Karstadt vergangen, jetzt befindet sich wieder eines der großen Modehäuser in einer prekären Situation. C&A – diese beiden Buchstaben haben seit Jahrzehnten einen guten Klang, aber es hat den Anschein, als müsste das Unternehmen kämpfen, um sich weiter am Markt behaupten zu können. Zu groß ist die …


  • News: Wie attraktiv sind Minikredite?

    Wer kennt das nicht? Das Geld auf dem Girokonto schmilzt wie Eis in der Sonne und es ist noch viel vom Monat übrig. Nicht selten gibt ausgerechnet jetzt die Waschmaschine ihren Geist auf oder das Auto braucht dringend eine Reparatur. Eine Möglichkeit ist, das Konto mit einem sogenannten Dispokredit zu überziehen, aber das ist oft …


  • Kreditkarten – Lexikon: Affinity Card

    Affinity Card ist eine Kreditkarte, die von bestimmten Vereinen oder Clubs heraus gegeben wird. Der Begriff „Affinity Card“ bedeutet daher übersetzt in das Deutsche: Zugehörigkeitskarte. Eine Affinity Card wird auch als Co-Branding Card bezeichnet. „Co-Branding Card“ ist auch ein englischer Begriff und bedeutet auf deutsch: Markenpartnerschaft. Vereine oder Clubs geben die Affinity Card meist zusammen …


  • Ein umstrittener Deal – Bayer übernimmt Monsanto

    Auf der Liste der Firmen, die einen besonders schlechten Ruf haben, steht das amerikanische Unternehmen Monsanto ganz weit oben. In Europa steht Monsanto vor allem für gentechnisch veränderte Lebensmittel, auch dass Monsanto das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat produziert, trägt nicht eben zu einem guten Image bei. Entsprechend zurückhaltend waren daher auch die Reaktionen, als bekannt wurde: …


  • News: Schwäbisch Hall kündigt immer mehr Bausparverträge

    Die aktuell niedrigen Zinsen sind zu einer Art Dauerthema geworden, auch bei den meisten Bausparkassen. So sieht jetzt auch Schwäbisch Hall, die größte private deutsche Bausparkasse, keinen anderen Ausweg mehr, als alte und damit noch hoch verzinste Verträge zu beenden. Die dauerhaft niedrigen Zinsen sind jedoch nicht der einzige Grund, warum Schwäbisch Hall vielen Kunden …


  • News: Warum es unter Trump für VW richtig teuer werden kann

    Bei VW geht die Angst um, denn die Entscheidung über die ausgehandelte Milliardenstrafe wird wohl erst nach dem 20. Januar und damit nach dem Amtsantritt des designierten Präsidenten Donald Trump fallen. Diese Entscheidung wird für die Autobauer aus Wolfsburg dann wohl deutlich teurer. Zwar hat VW in der vergangenen Woche noch einmal versucht, die Entscheidung …