Unternehmen und Firmen

Unternehmen und Firmen

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Unternehmen und Firmen. Alles rund um das Thema Unternehmen und Firmen auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Unternehmen und Firmen




Ähnliche Beiträge zu "Unternehmen und Firmen"

Unternehmen und Firmen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Unternehmen und Firmen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Unternehmen und Firmen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Unternehmen und Firmen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Unternehmen und Firmen. Wir recherchieren dann über Unternehmen und Firmen und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Unternehmen und Firmen schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Unternehmen und Firmen" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Ist Italien der Auslöser einer neuen Finanzkrise?

    Der IWF und die neue FinanzkriseEin falsches TimingWas ist in Italien passiert?Das Spargeld ist in Gefahr Die Italiener befinden sich mitten in einer Bankenkrise, aber bis der Internationale Währungsfonds Alarm schlug, nahm das irgendwie keiner so richtig wahr. Jetzt wird klar, Italien ist weitaus schlimmer als Griechenland und stellt aktuell das wohl größte Risiko für …


  • Kommt jetzt das Girokonto für Jedermann?

    Rund eine Million Menschen in Deutschland hat kein eigenes Konto, aber das soll sich jetzt ändern. Der Bundestag will das schon lange geplante Girokonto für Jedermann auf den Weg bringen und damit in Europa eine Art Vorreiterrolle übernehmen. Nach Ansicht der Bundesregierung ist das für Deutschland ein „sehr bedeutender Tag“, vor allem auch in Hinsicht …


  • News: Die Briten sind im Goldrausch

    Nicht nur in Deutschland haben die Menschen Angst um ihr Vermögen, auch in Großbritannien geht die Angst um. Die Briten fürchten um ihr Geld, aber sie haben eine Alternative gefunden und kaufen wie im Rausch Münzen und Goldbarren. Experten sind sich sicher, dass die Nachfrage nach dem gelben Edelmetall in den nächsten Wochen und Monaten …


  • Kreditkarten – Lexikon: Abrechnung

    Welche Abrechnungsmöglichkeiten gibt es?Verschiedene Kreditkarten und deren AbrechnungSind Sonderzahlungen immer möglich? Auf der Abrechnung sind alle Umsätze der in einer Abrechnungsperiode getätigten Zahlungen mit der Kreditkarte aufgeführt. Zudem werden auch eventuell angefallene Sollzinsen, Gebühren oder Gutschriften auf der Abrechnung zu finden sein. Welche Abrechnungsmöglichkeiten gibt es? Die Abrechnung und Rückzahlungsvariante der Kreditkarte ist in mehreren Modalitäten möglich. …


  • Kredit mit Bürgschaft – das sollten Kreditnehmer beachten

    Nicht jeder, der einen Kredit benötigt, bekommt diesen Kredit auch ohne Probleme bei seiner Bank. Wenn das Einkommen nicht stimmt, dann wird der Kreditantrag abgelehnt und die Chancen, sich Geld zu leihen, tendieren gegen Null. In dieser Situation gibt es eine Möglichkeit, um doch noch an den gewünschten Geldbetrag zu kommen, und zwar durch einen …


  • News: Die Schweizer Währung ist weiterhin in Gefahr

    Vor gut einem Jahr änderte die Schweizerische Nationalbank völlig überraschend ihre Politik bei den Wechselkursen, und in der Folge bebten die Devisenbörsen weltweit. Jetzt herrscht wieder Ruhe um die Schweizer Währung, aber die Gefahr, dass es zu erneuten Turbulenzen kommt, ist nach wie vor nicht vom Tisch. Was bedeutet der Wechsel in der Währungspolitik der …


  • News: Droht ein neuer Aktien- und Immobiliencrash?

    Die größten RisikenDie Gefahr des billigen GeldesDeutschland als Sonderfall Die französische Finanzaufsicht hat ungewöhnlich drastische Worte gefunden und so versucht, die Kapitalmärkte aufzurütteln. Der Grund für diese Aktion ist die allzu sorglose Stimmung unter den Akteuren, die sehr an das Verhalten zu Beginn der globalen Finanzkrise aus dem Jahr 2007 erinnert. Es sind die extrem …


  • Das Annuitätendarlehen – der beliebteste Kredit

    Frei übersetzt bedeutet Annuität so viel wie über das Jahr gleichbleibend hoch, auf das Annuitätendarlehen übertragen bedeutet das: Für einen Kredit bleiben die Zinsen immer gleich hoch. Im Grunde ist ein Annuitätendarlehen nichts anderes als ein normaler Ratenkredit, jedoch mit dem Unterschied, dass sich über die gesamte Laufzeit an der Höhe der monatlichen Raten nichts …


  • News: Bausparvertrag: Niedrige Zinsen noch kein Grund für Kündigung

    Experten sehen Kündigungen skeptischZinsrisiko gehört zum Geschäftsumfeld von Bausparkassen Alte Bausparverträge bieten hohe Zinsen, was sie in der aktuellen Niedrigzinsphase zu einer attraktiven Geldanlage machen. Kein Wunder also, dass langjährige Sparer diese gerne behalten möchten. Statt das angesparte Kapital für den Kauf oder Bau eines Eigenheims zu nutzen lassen Kunden die attraktiven Verträge einfach weiterlaufen. …