UNternehmen

UNternehmen

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema UNternehmen. Alles rund um das Thema UNternehmen auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: UNternehmen




Ähnliche Beiträge zu "UNternehmen"

UNternehmen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort UNternehmen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu UNternehmen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema UNternehmen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort UNternehmen. Wir recherchieren dann über UNternehmen und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu UNternehmen schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "UNternehmen" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Die EU will Kommissaren die Gehälter kürzen

    Raus aus der EU und rein in die Wirtschaft – so lautet offensichtlich das Motto von einigen EU-Kommissaren. Neben Neelie Kroes wechselte auch der frühere EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso in die Wirtschaft und beide kassieren jetzt quasi doppelt, einmal mit dem Gehalt der EU und einmal mit dem, was sie bei ihren neuen Arbeitgebern bekommen. …


  • Mogelpackung des Jahres – der wenig schmeichelhafte Preis der Verbraucherzentrale

    Der Preis ist der gleiche, aber es ist weniger in der Packung – Mogelpackung nennt die Verbraucherzentrale diese Taktik der Hersteller. Seit 2013 verleiht die Verbraucherzentrale in Hamburg wieder den Preis für die Mogelpackung des Jahres. Unter den Nominierten ist ein guter Bekannter zu finden, aber auch neue Kandidaten sind dabei, die versuchen, mit einem …


  • Keine Vorteile für die Briten

    Es wird der erste Sondergipfel ohne Großbritannien sein, wenn die Staats- und Regierungschefs der EU zusammensitzen. Man will die Briten nicht dabei haben, denn es geht schließlich um den Brexit und um die Leitlinien, die für den Austritt Großbritanniens beschlossen werden. Umsonst ist hier nichts, hat der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble im Vorfeld verlauten lassen …


  • So lässt sich Falschgeld erkennen

    Jedes Jahr zur Weihnachtszeit kommt mit schöner Regelmäßigkeit Falschgeld auf den Markt und dieses Jahr macht da keine Ausnahme. Im Kreis Wesel am Niederrhein sind jetzt die ersten Blüten der Saison aufgetaucht, die nach Ansicht der Polizei zwar ganz gut gemacht sind. Sie haben jedoch einige gravierende Fehler, die sie sehr schnell als falsche 50,- …


  • Rente mit 73 – IW Prognose sorgt für Aufregung

    Der Satz „Die Rente ist sicher“ vom damaligen Arbeitsminister Norbert Blüm liest sich heute wie ein schlechter Witz. Heute sind weder die Rente noch das Renteneintrittsalter sicher und wenn es nach dem Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln geht, dann werden in 25 Jahren die Deutschen erst die Rente mit 73 Jahren genießen. Zurzeit …


  • Probleme bei der Kreditvergabe – jetzt wehren sich die Bundesländer

    Im März 2016 gab die EU neue Richtlinien für Baukredite aus und seitdem gibt es immer wieder große Probleme bei der Kreditvergabe. Nach diesen Richtlinien müssen die Banken und Sparkassen ihre Kunden sehr genau einschätzen, ob die als Kreditnehmer überhaupt infrage kommen. Kann der Kunde seinen Kredit bis zur Rente oder noch zu Lebzeiten zurückzahlen …


  • Wie gefährlich ist die Wirtschaftsmacht China?

    Die Wirtschaftsmacht China macht vielen Angst, aber ebenso viele profitieren auch von ihr. China hat sich im Laufe der letzten 15 Jahre als ein sicherer Partner für deutsche Firmen erwiesen, und auch die EU war voll des Lobes, wenn es darum ging, China als soliden Handelspartner darzustellen. Jetzt hat der Wind offenbar gedreht, denn die …


  • So groß sind die Risiken für die Weltwirtschaft

    Die Lage für die Weltwirtschaft ist fragil und Wirtschaftsexperten sind sehr besorgt, wie es mit weltweit verzweigten Wirtschaftssystem weiter gehen soll. Die Risiken für die Weltwirtschaft beziehen sich auf die Umwelt, die Politik, die Gesellschaft und auch die Technologie. 750 Manager und Wirtschaftswissenschaftler wurden nach den wahrscheinlichsten Risiken für die Zukunft befragt und alle zeichnen …


  • Ein Kreditvergleich – der richtige Weg zum günstigen Kredit

    Wenn die Zinsen von der Europäischen Zentralbank immer weiter nach unten korrigiert werden, wie es aktuell der Fall ist, dann ist das ein Ärgernis für alle, die ihr Geld rentabel anlegen wollen. Für diejenigen, die einen Kredit benötigen, ist die Zinspolitik der EZB jedoch ein Segen, denn selten war es einfacher, einen günstigen Kredit zu …