USA als Wirtschaftsmacht

USA als Wirtschaftsmacht

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema USA als Wirtschaftsmacht. Alles rund um das Thema USA als Wirtschaftsmacht auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: USA als Wirtschaftsmacht




Ähnliche Beiträge zu "USA als Wirtschaftsmacht"

USA als Wirtschaftsmacht

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort USA als Wirtschaftsmacht geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu USA als Wirtschaftsmacht gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema USA als Wirtschaftsmacht per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort USA als Wirtschaftsmacht. Wir recherchieren dann über USA als Wirtschaftsmacht und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu USA als Wirtschaftsmacht schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "USA als Wirtschaftsmacht" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Ist eine Haftpflichtversicherung für Hunde sinnvoll?

    Knapp zehn Millionen Menschen in Deutschland sind stolze Hundebesitzer. Fünf Millionen haben einen Rassehund zu Hause, über eine Million einen Schäferhund und knapp 850.000 einen Dackel. Nur rund ein Drittel hat jedoch eine Haftpflichtversicherung für Hunde, der Rest hofft entweder, dass der vierbeinige Hausgenosse nichts anstellt, oder ist der festen Meinung, dass Schäden, die durch …


  • Wechsel der Bankverbindung wird einfacher

    Ab dem 18. September wird Verbrauchern der Wechsel des Bankkontos erleichtert. Nach dem neuen Zahlungskontengesetz sind die Banken dafür verantwortlich, Geschäftspartner des Kunden wie Energieversorger, Telefonanbieter oder Versicherer über die neue Kontoverbindung zu informieren. Sie müssen dafür sorgen, dass Lastschriften und Daueraufträge nicht ins Leere laufen. Zudem muss der Kontowechsel künftig innerhalb von zwölf Arbeitstagen …


  • Die BVB Aktie steigt und steigt

    Richtig rund läuft es im Moment nicht für Borussia Dortmund. In der Vereinsführung gibt es Streit, die Saison verlief durchwachsen, das Aus in der Champions League und dann auch noch der Anschlag auf den Mannschaftsbus. Alle diese Probleme können, wie es scheint, dem Aktienkurs des BVB aber nicht schaden, denn der steigt und steigt. Erstmals …


  • Kampfzone Supermarkt – wie Hersteller und Händler die Preise aushandeln

    Welches Produkt hat seinen großen Auftritt im Supermarkt und wo wird dieses Produkt stehen? In den Verhandlungen zwischen den Händlern und den Herstellern, die einmal im Jahr stattfinden, wird heftig um diese Punkte gestritten. Beide Parteien haben, was den Preis der Produkte angeht, sehr unterschiedliche Vorstellungen und die Zusammenkünfte haben einen ganz speziellen Ruf. Wenn …


  • Bonitätsabhängige Zinsen auch 2016 auf dem Vormarsch

    Im Finanzierungsbereich gibt es immer wieder neue Entwicklungen, die am Markt anzutreffen sind. Ein Trend des vergangenen Jahres sind sicherlich bonitätsabhängige Zinsen, die immer mehr Banken im Finanzierungsbereich veranschlagt haben. Nach Ansicht der meisten Experten dürfte sich dieser Trend auch in 2016 weiter fortsetzen, denn bonitätsabhängige Zinsen sind bei vielen Kreditinstituten weiterhin auf dem Vormarsch. …


  • Das Dieselverbot und die wirtschaftlichen Folgen

    Diesel oder nicht Diesel – diese Frage entzweit im Moment die Nation. Während die einen in Autos mit Dieselkraftstoff Dreckschleudern sehen, die nur die Umwelt verpesten, können sich die anderen nicht vorstellen, jemals einen anderen Wagen als einen Diesel zu fahren. Vor allem Taxifahrer, Fernbusunternehmer, Handwerker und auch Paketdienste sind mit leistungsstarken Dieselmotoren unterwegs und …


  • Die Börse boomt – Apple ist mehr wert als Holland

    Die Börse ist wie im Rausch, die Kurse steigen und steigen, viele Unternehmen können nicht mehr übernommen werden, weil sie einfach zu teuer sind, aber die Gefahren sind stets präsent. Auch der deutsche Aktienindex Dax hat erneut ein Allzeithoch erreicht und schoss mit sagenhaften 12.700 Punkten durch die Decke. Das ist ein Plus von knapp …


  • Ist Karl Lagerfeld ein Steuersünder?

    Nach dem Steuerskandal um Uli Hoeneß bahnt sich jetzt ein neuer Skandal um die lästige Pflicht an, Steuern zahlen zu müssen, und in der Hauptrolle ist diesmal Karl Lagerfeld zu finden. Der eigenwillige Designer soll, wenn es nach den Finanzbehörden in Frankreich geht, in den vergangenen zehn Jahren 20 Millionen Euro am Fiskus vorbeigeschleust haben, …


  • Der Staat braucht Geld – wird jetzt die Kfz-Steuer erhöht?

    Immer wenn der Staat Geld braucht, und das ist praktisch ständig der Fall, dann geht er einen sehr einfachen, effektiven Weg – er erhöht die Steuern. Etwas anders sieht es aus, wenn gerade Wahlkampf ist, denn dann werden Steuererhöhung kategorisch ausgeschlossen. Aber es gibt noch die Möglichkeit einer indirekten Erhöhung und genau das wurde jetzt …