Verdienstgrenze

Verdienstgrenze

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Verdienstgrenze. Alles rund um das Thema Verdienstgrenze auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Verdienstgrenze




Ähnliche Beiträge zu "Verdienstgrenze"

Verdienstgrenze

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Verdienstgrenze geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Verdienstgrenze gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Verdienstgrenze per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Verdienstgrenze. Wir recherchieren dann über Verdienstgrenze und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Verdienstgrenze schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Verdienstgrenze" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Der Euro ist so stark wie nie

    Der Euro ist seit Wochen auf einem Höhenflug und das freut besonders die Urlauber, die ihre Ferien außerhalb der Euro-Zone verbringen. Der starke Euro ist so etwas wie ein kleines Geschenk an die Urlauber und er erreicht in den vergangenen Wochen im Verhältnis zum Dollar einen Wert von knapp 1,17. So hoch stand die europäische …


  • Kampfzone Supermarkt – wie Hersteller und Händler die Preise aushandeln

    Welches Produkt hat seinen großen Auftritt im Supermarkt und wo wird dieses Produkt stehen? In den Verhandlungen zwischen den Händlern und den Herstellern, die einmal im Jahr stattfinden, wird heftig um diese Punkte gestritten. Beide Parteien haben, was den Preis der Produkte angeht, sehr unterschiedliche Vorstellungen und die Zusammenkünfte haben einen ganz speziellen Ruf. Wenn …


  • Die Deutschen und ihr Sparbuch – das Ende einer großen Liebe

    Es war eine große Liebe, die sehr lange gehalten hat, aber jetzt ist es zur schmerzhaften Trennung gekommen – die Deutschen wollen mit ihrem geliebten Sparbuch nichts mehr zu tun haben. Die niedrigen Zinsen waren der Trennungsgrund, aber die deutschen Sparer haben nicht lange unter Liebeskummer gelitten, sie haben sich sehr schnell nach neuen Anlagemöglichkeiten …


  • Die Freizeitgestaltung der Deutschen wird immer teurer

    Die Bundesregierung und das Statistische Bundesamt werden einfach nicht müde immer wieder zu betonen, dass die Preise in Deutschland stagnieren. Im alltäglichen Leben sieht das allerdings ein wenig anders aus. Immer mehr Familien sagen, dass die Statistik nicht stimmt, vor allem wenn es um die Freizeitgestaltung geht. Zwar liegt die Inflationsrate seit knapp zwei Jahren …


  • Jubeln die Börsianer vielleicht zu früh?

    Kaum war Donald Trump zum neuen Präsidenten der USA gewählt, da gab es an den Börsen kein Halten mehr und seitdem ist der Run einfach nicht mehr zu bremsen. Aber dieser steile Höhenflug ist brandgefährlich, denn die Euphorie an den Börsen steht auf sehr wackeligen Füßen und auf Versprechen, die kaum zu halten sind. Zurzeit …


  • Krankenversicherung für Flüchtlinge – sinnvoll oder teuer?

    1,1 Millionen Flüchtlinge alleine im Jahr 2015 und jeden Tag kommen nach Auskunft der Bundespolizei zwischen 3.000 und 4.000 neue Asylsuchende dazu. Diese große Zahl stellt den Staat, aber vor allem die Städte, Gemeinden und die Kommunen vor bislang unbekannte Herausforderungen. Die Menschen müssen verpflegt und untergebracht werden, denn sie müssen nach Möglichkeit integriert und …


  • Die neuen Regeln für zinslose Kredite

    Wer kennt sie nicht, die Werbung der Händler, die für den Kauf eines Fernsehers, eines Autos oder auch für neue Möbel eine Null-Prozent-Finanzierung anbieten. Aber wie so oft, die Werbung hält nicht, was sie verspricht, denn so einfach wie es klingt, ist eine Null-Prozent-Finanzierung leider nicht zu haben. Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit wurden die …


  • Trump interessiert die Wall Street nur wenig

    In den letzten Wochen hatten verschiedene Ökonomen vor einem Sieg Donald Trumps bei der US-Präsidentenwahl gewarnt. Dagegen scheinen sich die US-Aktienmärkte diesbezüglich nur wenig Sorgen zu machen. Offensichtlich trauen die Anleger dem Kandidaten der Republikaner den Sieg nicht zu. Kaum Nervosität bei den Anlegern Kaum ein Tag, in denen Donald Trump nicht mit einer Schlagzeile …


  • Wie die großen Modehäuser um ihre Existenz kämpfen müssen

    Sieben Jahre sind seit der Pleite des Kaufhauskonzerns Karstadt vergangen, jetzt befindet sich wieder eines der großen Modehäuser in einer prekären Situation. C&A – diese beiden Buchstaben haben seit Jahrzehnten einen guten Klang, aber es hat den Anschein, als müsste das Unternehmen kämpfen, um sich weiter am Markt behaupten zu können. Zu groß ist die …