Vermögenswirksame Leistung

Vermögenswirksame Leistung

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Vermögenswirksame Leistung. Alles rund um das Thema Vermögenswirksame Leistung auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Vermögenswirksame Leistung




Ähnliche Beiträge zu "Vermögenswirksame Leistung"

Vermögenswirksame Leistung

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Vermögenswirksame Leistung geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Vermögenswirksame Leistung gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Vermögenswirksame Leistung per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Vermögenswirksame Leistung. Wir recherchieren dann über Vermögenswirksame Leistung und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Vermögenswirksame Leistung schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Vermögenswirksame Leistung" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Ein neuer Tiefschlag für die deutschen Sparer

    Es gab einmal eine tolle Anlageform, die nannte sich Bundesanleihen. Wer in diese Anleihen investierte, der hatte eine sehr sichere Geldanlage gefunden und konnte sich über attraktive Zinsen freuen. Jetzt sind diese beliebten Anleihen nichts mehr wert, denn dank der fragwürdigen Zinspolitik der Europäischen Zentralbank sind die Zinsen auf Null gesunken. Ein historischer Tag Noch …


  • Mit dem denkmalgeschützten Eigenheim Steuern sparen

    Alte Häuser haben einen ganz besonderen Charme, und so mancher verfällt diesem einzigartigen Charme und kauft ein Haus, das unter Denkmalschutz steht. Geschätzt wohnen rund eine Million Deutsche in einem denkmalgeschützten Haus, die Auswahl reicht von der mittelalterlichen Burg mit spektakulären Panoramablick, über das urige Bauernhaus bis hin zur eleganten Stadtvilla aus der Gründerzeit, mit …


  • Privatkredite – eine Alternative zum Dispokredit?

    Es kann immer zu einem kurzzeitigen finanziellen Engpass kommen und viele, die sich in dieser unangenehmen Situation befinden, überziehen einfach ihr Konto und nehmen damit einen Dispokredit bei ihrer Bank auf. Die Banken bieten jedem Kunden bei der Eröffnung des Kontos die Möglichkeit eines Überziehungskredits und immer mehr Menschen nehmen diesen praktischen Kredit gerne in …


  • Rettet Trump die deutschen Sparer?

    Mit der US-Zentralbank versteht sich der neue Präsident der Vereinigten Staaten nicht sonderlich gut. Genau diese Feindschaft könnte auch den deutschen Sparern helfen, wieder mehr für ihr Geld zu bekommen. Die Banken befinden sich seit dem großen Finanz- und Wirtschaftskrach 2008 in einer Art Krisenmodus. Sie halten die Zinsen künstlich niedrig und sie fluten die …


  • Was bedeutet die Nullzins-Politik für den Sparer?

    Mario Draghi, der Chef der Europäischen Zentralbank, hat quasi über Nacht die Zinsen abgeschafft, und das hat nicht nur für die internationale Wirtschaft weitreichende Folgen, auch die deutschen Sparer, die zukünftigen Bauherren und die einst so stolzen Besitzer einer Kapitallebensversicherung müssen sich umstellen. Wie Mario Draghi die Welt verändert Viele werfen Mario Draghi Geldvernichtung vor, …


  • Rating-Agentur stuft Deutsche Bank zurück

    Die Nachrichten über die Deutsche Bank bessern sich auch aktuell nicht. Nun gab am vergangenen Montag die renommierte Ratingagentur Moody’s aus den Vereinigten Staaten bekannt, dass sie ihr Rating für die größte deutsche Bank, nämlich die Deutsche Bank, um jeweils eine Stufe senken werde. Dies führt dazu, dass die Deutsche Bank für vorrangige und unbesicherte …


  • Die Volksbanken haben Zweifel, ob der Euro bleibt

    Als erste Bank in Deutschland stellen die Volks- und Raiffeisenbanken den Fortbestand des Euros infrage. Sie sind mit Mario Draghi, dem Chef der EZB, unzufrieden und sie sehen die fehlende Modernisierung der Mittelmeerländer als einen der größten Stolpersteine für die Gemeinschaftswährung. Damit gewinnt die stetige Kritik an der Zinspolitik der EZB deutlich an Schärfe und …


  • Kreditkarten – Lexikon: Affinity Card

    Affinity Card ist eine Kreditkarte, die von bestimmten Vereinen oder Clubs heraus gegeben wird. Der Begriff „Affinity Card“ bedeutet daher übersetzt in das Deutsche: Zugehörigkeitskarte. Eine Affinity Card wird auch als Co-Branding Card bezeichnet. „Co-Branding Card“ ist auch ein englischer Begriff und bedeutet auf deutsch: Markenpartnerschaft. Vereine oder Clubs geben die Affinity Card meist zusammen …


  • Benzinklausel in der Privathaftpflichtversicherung?

    Grundsätzlich sind Bürger durch die Privathaftpflichtversicherung zwar einerseits sehr gut gegen zahlreiche Gefahren im Alter geschützt. Auf der anderen Seite gibt es allerdings einige Klauseln, die letztendlich sogar dazu führen können, dass bestimmte Schäden nicht reguliert werden. Um eine solche Klausel handelt es sich im Zuge der Privathaftpflicht auch bei der sogenannten Benzinklausel, die in …