Virtuelle Kreditkarten

Virtuelle Kreditkarten

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Virtuelle Kreditkarten auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Virtuelle Kreditkarten




Virtuelle Kreditkarten

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Virtuelle Kreditkarten geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Virtuelle Kreditkarten per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Virtuelle Kreditkarten schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Virtuelle Kreditkarten"


  • News: Benzinklausel in der Privathaftpflichtversicherung?

    Grundsätzlich sind Bürger durch die Privathaftpflichtversicherung zwar einerseits sehr gut gegen zahlreiche Gefahren im Alter geschützt. Auf der anderen Seite gibt es allerdings einige Klauseln, die letztendlich sogar dazu führen können, dass bestimmte Schäden nicht reguliert werden. Um eine solche Klausel handelt es sich im Zuge der Privathaftpflicht auch bei der sogenannten Benzinklausel, die in …


  • Air Berlin Insolvenz – Inkompetenz trifft auf deutschnationalen …

    München (ots) – Die Insolvenz der Fluggesellschaft Air Berlin hat auch für die einheimischen Steuerzahler gravierende Folgen. Denn anders als stets beteuert wurde, fließt von dem damals gewährten Sofort-Kredit in Höhe von 150 Millionen nur weniger als die Hälfte zurück an den Staat. Er wird also aus Steuermitteln beglichen. Dass sich die Berliner Politik trotz …


  • Gebühren fürs Geldabheben – was steckt hinter dem Plan der Banken?

    Die Sparkassen hatten in Deutschland sehr lange einen sehr guten Ruf. Sie waren eine Art sicherer und zuverlässiger Partner in einer Welt aus Großbanken, die anscheinend nichts anders im Kopf hatten, als ihre Kunden mit zahlreichen fiesen Tricks abzuzocken. Jetzt sieht die heile Welt der Sparkassen ein wenig anders aus, denn auf einmal müssen die …


  • News: So profitiert der Bund von den Niedrigzinsen

    Die sehr lockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank beschert dem Bundesfinanzminister ein Geschenk, das Milliarden Euro wert ist, denn dank der Niedrigzinsen ist es viel leichter geworden, die Schulden des Staats zu finanzieren. Schon das dritte Jahr in Folge, der EZB sei Dank, können der Bund und die Länder einen Haushaltsüberschuss von fast 20 Milliarden Euro …


  • PKV Annahmevoraussetzungen

    Lübbecke 27.06.2015 Im Großen und Ganzen steht es fast jedem Deutschen frei ob er sich privat oder gesetzlich versichern möchte. Trotzdem müssen bei dem Wechsel von der gesetzlichen in die private Krankenversicherung gewisse Punkte beachtet werden. Bei den privaten Versicherern hängt der Vertragsabschluss von gewissen persönlichen Faktoren des Interessenten ab. Diese beziehen sich insbesondere Die …


  • News: Privat Geld leihen – das sollte man beachten

    Wenn dringend eine bestimmte Menge Geld benötigt wird, aber die Bank zum Kreditantrag nein sagt, dann bleibt noch die Möglichkeit, sich auf privater Basis Geld zu leihen. Freunde und Bekannte verlangen keine Auskunft bei der Schufa und sie fragen auch nicht nach der Bonität, das macht den Privatkredit attraktiv. Immer mehr Deutsche gehen deshalb diesen …


  • Erlebnisshopping – die neue bunte Kaufhauswelt

    Die Deutschen sollen mehr konsumieren, sie sollen shoppen gehen, denn dann kommen sie nicht mehr auf die Idee, ihr Geld zu sparen. Um die Bürger vom Sofa zu holen, gibt es ein neues, bahnbrechendes Konzept: Erlebnisshopping. Das Konzept kommt, wie sollte es auch anders sein, aus den USA, wo diese Art des Einkaufens schwer in …


  • Kommt im Herbst die neue Mietpreisbremse?

    Im September sind in Deutschland Bundestagswahlen und schon jetzt suchen alle Parteien nach passenden Themen für den Wahlkampf. Eines dieser Themen dürfte die neue Mietpreisbremse sein, denn die „alte“ Version funktioniert leider überhaupt nicht. Die Mietpreisbremse war eines der wichtigsten Themen der Großen Koalition, denn vor allem in den Großstädten stiegen die Mieten in unendliche …


  • Nein zur europäischen Einlagensicherung!

    München (ots) – Im Nebel und Pulverdampf der Koalitionsverhandlungen hat ein anderes Thema recht wenig Widerhall in der Öffentlichkeit gefunden – die zukünftig geplante europäische Einlagensicherung. Der neue Eurogruppenchef, der Portugiese Mario Centeno, drängt auf „Reformen“ und möchte die „Bankenunion vollenden“. Dies würde dann auch eine europäische Einlagensicherung bedeuten, also eine europaweite Haftung der Steuerzahler …