Wirtschaftswachstumsraten

Wirtschaftswachstumsraten

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Wirtschaftswachstumsraten auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Wirtschaftswachstumsraten




Wirtschaftswachstumsraten

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Wirtschaftswachstumsraten geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Wirtschaftswachstumsraten per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Wirtschaftswachstumsraten schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Wirtschaftswachstumsraten"


  • Dread-Disease-Versicherung – Absicherung im Krankheitsfall

    Was passiert, wenn eine schwere Krankheit wie zum Beispiel Krebs das Leben von einer auf die andere Minute komplett auf den Kopf stellt? Alle, die keine Berufsunfähigkeits- oder eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung haben, können bedingt durch diese Krankheit, sehr schnell ins soziale Abseits geraten. Verhindern kann das eine Dread-Disease-Versicherung, eine Versicherung, die gegen schwere Erkrankungen wie Krebs …


  • NovuMind präsentiert auf der CES seinen ersten AI-Chip, NovuTensor

    Las Vegas (ots/PRNewswire) – Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas machte NovuMind mit seinem ersten AI-Chip, NovuTensor, weiter auf sich aufmerksam. „NovuTensor wurde für künstliche neuronale Netze entwickelt, verwendet nur sehr kleine (3×3) Faltungsfilter und arbeitet bei 15 Teraflops Leistung (ToP) mit unter 5 Watt“, sagte Mike Li, IC Engineering VP von NovuMind. …


  • Nach dem Brexit – die britische Wirtschaft geht auf Talfahrt

    Finanzexperten haben es kommen sehen, nach dem Brexit wird es mit der britischen Wirtschaft schnell bergab gehen. Jetzt scheint es so, als hätten die Experten Recht behalten, denn die Nachrichten, die von der britischen Insel kommen, sind alles andere als gut. Noch handelt es sich um einen eher schleichenden Prozess, wenn zum Beispiel die Nudeln …


  • News: Kein Schnäppchen: Brexit wird Briten Milliarden kosten

    Mit dem Ziel, endlich weniger Geld an Brüssel abzugeben, startete einst das Referendum. Das Ergebnis dürfte den meisten bekannt sein: Die Briten haben sich, wenn auch knapp, für das Brexit entschieden. Die ersten kommen schon jetzt ins Trudeln, was nicht zuletzt an den kostspieligen Konsequenzen liegen mag. Was kostet Großbritanniens Befreiungsschlag? Mit dem demokratischen Entschluss …


  • News: Vorsicht vor Mittelstandsanleihen

    Damit sich kleine und mittelständische Unternehmen nicht durch Kredite von den Banken abhängig machen, gibt es die sogenannten Mittelstandanleihen. Lange Jahre funktionierte diese Anleiheform hervorragend, jetzt ziehen allerdings dunkle Wolken am Horizont auf, denn die Papiere, die den Unternehmen eigentlich helfen sollten, werden mehr und mehr zu einer Art Tummelplatz für schwierige Fälle, und das …


  • Kommentar Kurz als Brückenbauer = Von Matthias Beermann

    Düsseldorf (ots) – Der eine ist noch jung für sein Amt, der andere sogar sehr jung: Das Treffen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Österreichs Kanzler Sebastian Kurz fand auch deswegen solche Beachtung, weil die beiden die nächste europäische Politikergeneration verkörpern. Beide wollen Europa reformieren, haben dabei aber nicht unbedingt dieselben Vorstellungen. In gewisser Weise …


  • Der Hasch-Kurier dreht eine zweite Runde: „High Maintenance“ im Januar …

    Unterföhring (ots) – – Zehn neue Episoden in der Originalfassung parallel zur US-Ausstrahlung ab 19. Januar auf Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand – Kreiert von Ben Sinclair („Sisters“) und seiner Ehefrau Katja Blichfeld („30 Rock“) „The Guy“ dreht auf seinem Fahrrad wieder seine Runden und beliefert seine abgedrehte urbane New Yorker Kundschaft …


  • News: Nach dem Brexit – die Briten werden zur Kasse gebeten

    Der Brexit ist da und die Briten wollen jetzt am liebsten nach vorne sehen und alles, was mit der EU zu tun hat, möglichst weit hinter sich lassen. Aber das ist nicht ganz so einfach, denn die Briten schulden der EU noch eine Menge Geld und diese Schulden könnten die Trennung zwischen der EU und …


  • News: Was macht die Milchpreiskrise mit den Bauern?

    Mittlerweile kostet der Liter Milch beim Discounter gerade einmal 46 Cent. Was den Verbraucher auf den ersten Blick freut und den privaten Geldbeutel schont, schädigt jedoch die regionale Wirtschaft und gefährdet seit vielen Jahren die Existenz vieler Milchbauern. Der Großteil der Kleinbauern hat bereits aufgegeben, die eigenen Kühe abgeschafft und sich ein anderes Standbein gesucht. …