wissenschaftlers

wissenschaftlers

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema wissenschaftlers. Alles rund um das Thema wissenschaftlers auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: wissenschaftlers




Ähnliche Beiträge zu "wissenschaftlers"

wissenschaftlers

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort wissenschaftlers geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu wissenschaftlers gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema wissenschaftlers per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort wissenschaftlers. Wir recherchieren dann über wissenschaftlers und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu wissenschaftlers schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "wissenschaftlers" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Warum die Sparkassen ihre jungen Kunden verlieren

    Wer in der Ausbildung ist und ein Konto bei einer Sparkasse eröffnet, der bekommt dieses Konto zum Nulltarif, aber sobald das Konto kostenpflichtig wird, kündigen immer mehr junge Leute und suchen sich eine andere Bank. Fast die Hälfte ihrer jungen Kunden haben die Sparkassen und Volksbanken auf diese Weise schon verloren, jetzt wollen die Geldinstitute …


  • Nach dem Brexit – die Briten werden zur Kasse gebeten

    Der Brexit ist da und die Briten wollen jetzt am liebsten nach vorne sehen und alles, was mit der EU zu tun hat, möglichst weit hinter sich lassen. Aber das ist nicht ganz so einfach, denn die Briten schulden der EU noch eine Menge Geld und diese Schulden könnten die Trennung zwischen der EU und …


  • Tagesgeld und Festgeld beliebte Alternativen zum Sparbuch

    Die Niedrigzinsphase lässt viele Sparer nach Alternativen zur Geldanlage suchen. Dabei kommt der Option Tages- und Festgeld eine immer größere Bedeutung zu. Eine überwiegend hohe Verzinsung ist dabei ebenso positiv wie das relativ geringe Verlustrisiko. Doch auch in diesen Belangen gilt es Vorsicht walten zu lassen und vor allem sich im Vorfeld entsprechend zu erkundigen. …


  • Warum wohnen in der Stadt so teuer ist

    Wohnen in der Stadt ist vielerorts bereits zu einer Art Luxus geworden, denn die Mietpreise haben in den vergangenen fünf Jahren so stark angezogen, dass viele sich eine Wohnung in der Stadt nicht mehr leisten können. Selbst kleine Altbauwohnungen sind für viele Familien zu teuer geworden, von modernen Neubauwohnungen ganz zu schweigen. Aber woran liegt …


  • Wie sicher sind die Kryptowährungen?

    Um sogenannte Kryptowährungen, wie zum Beispiel Bitcoin, ist ein regelrechter Hype entbrannt, aber rund um diesen Hype gibt es immer wieder schockierende Nachrichten. So verloren diejenigen, die beim Bitcoin Mitbewerber Ether ihr Geld anlegt haben, satte 27 Millionen Euro und das, obwohl die Kontoart, die von einem Hackerangriff betroffen war, als ganz besonders sicher galt. …


  • FedEx vor Übernahme von TNT Express

    Während aktuell einige Übernahmen noch in der Schwebe sind, wurde vor wenigen Tagen eine Übernahme perfekt gemacht. Laut Medienberichten übernimmt der aus den Vereinigten Staaten stammende Logistikkonzern FedEx nämlich seinen Mitbewerber aus den Niederlanden, TNT Express. Für einen Betrag von 4,4 Milliarden Euro soll die Übernahme durch FedEx stattfinden. In der niederländischen Hauptstadt Amsterdam bestätigten …


  • Wird die Riester-Rente abgeschafft?

    In Deutschland rumort es gewaltig. Die Flüchtlingskrise sorgt dafür, dass den etablierten Parteien die Wähler weglaufen, die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank lässt die Banken und die Anleger verzweifeln und auch die Aussichten für die Zukunft sind alles andere als gut. Vor allem die Kürzung des Rentenniveaus sorgt für Unmut, denn wenn es keine Rentenreform gibt, …


  • Die Volksbanken haben Zweifel, ob der Euro bleibt

    Als erste Bank in Deutschland stellen die Volks- und Raiffeisenbanken den Fortbestand des Euros infrage. Sie sind mit Mario Draghi, dem Chef der EZB, unzufrieden und sie sehen die fehlende Modernisierung der Mittelmeerländer als einen der größten Stolpersteine für die Gemeinschaftswährung. Damit gewinnt die stetige Kritik an der Zinspolitik der EZB deutlich an Schärfe und …


  • Wie Donald Trump Staatsschulden abbauen will

    Jeden Tag eine neue Idee – Donald Trump, der Präsidentschaftskandidat der Republikaner verblüfft die Welt immer wieder, denn der Milliardär macht die Welt, wie sie ihm gefällt. Das wurde jetzt während eines Interviews mit der Washington Post einmal mehr deutlich, denn Donald Tramp will die Staatsschulden der USA, die aktuell 20 Billionen Dollar betragen, in …