Wohnraummangel

Wohnraummangel

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Wohnraummangel. Alles rund um das Thema Wohnraummangel auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Wohnraummangel




Ähnliche Beiträge zu "Wohnraummangel"

Wohnraummangel

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Wohnraummangel geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Wohnraummangel gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Wohnraummangel per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Wohnraummangel. Wir recherchieren dann über Wohnraummangel und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Wohnraummangel schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Wohnraummangel" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Lohnt es sich, Diamanten zu kaufen?

    In den vergangenen Monaten war der Preis für Diamanten stark eingebrochen, aber der Markt erholt sich aktuell wieder. Viele, die auf der Flucht vor den niedrigen Zinsen sind, liebäugeln jetzt mit den glitzernden Edelsteinen, aber wer sich mit dieser Form der Geldanlage nicht auskennt, sollte sehr vorsichtig sein, denn das Risiko im Handel mit Diamanten …


  • EZB-Chef Draghi: Viele Sparer entscheiden sich falsch

    Die Niedrigzinssituation am Kapitalmarkt ist eines der beherrschenden Themen im Finanzbereich, und zwar schon seit Monaten. Aktuell geht es in der Diskussion unter anderem darum, dass sich viele Sparer in Deutschland während der Niedrigzinsphase für falsche Anlage- und Sparprodukte entscheiden. Stattdessen wird häufig gejammert und vonseiten der Sparer kritisiert, dass man beispielsweise auf Spar- und …


  • So groß sind die Risiken für die Weltwirtschaft

    Die Lage für die Weltwirtschaft ist fragil und Wirtschaftsexperten sind sehr besorgt, wie es mit weltweit verzweigten Wirtschaftssystem weiter gehen soll. Die Risiken für die Weltwirtschaft beziehen sich auf die Umwelt, die Politik, die Gesellschaft und auch die Technologie. 750 Manager und Wirtschaftswissenschaftler wurden nach den wahrscheinlichsten Risiken für die Zukunft befragt und alle zeichnen …


  • Wo die Mietpreisbremse nachgebessert werden soll

    Ein Jahr ist die Mietpreisbremse jetzt alt und wenn es nach aktuellen Studien geht, dann greift sie immer noch nicht so wie geplant. Es müssen Nachbesserungen her, für die sich die SPD stark macht und die für Vermieter sehr ungemütlich werden können. Eine der Forderungen der SPD ist, dass die Vermieter gesetzlich dazu verpflichtet werden …


  • Höhere Steuern für Reiche – das Patentrezept gegen Populismus?

    Viele Menschen sind seit der Finanzkrise 2008 verunsichert und ihnen fehlt die wirtschaftliche Perspektive. Das führt zu steigender Unzufriedenheit und fördert den Populismus, diese Ansicht vertritt ein Wirtschaftsexperte, der Chefstratege der Finanzkonzern Allianz, Mohamed Aly El-Erian. Der Finanzstratege ist davon überzeugt, dass die europäischen Staaten dem Populismus den Wind aus den Segeln nehmen können, und …


  • Nach dem Brexit – die Briten werden zur Kasse gebeten

    Der Brexit ist da und die Briten wollen jetzt am liebsten nach vorne sehen und alles, was mit der EU zu tun hat, möglichst weit hinter sich lassen. Aber das ist nicht ganz so einfach, denn die Briten schulden der EU noch eine Menge Geld und diese Schulden könnten die Trennung zwischen der EU und …


  • Dread-Disease-Versicherung – Absicherung im Krankheitsfall

    Was passiert, wenn eine schwere Krankheit wie zum Beispiel Krebs das Leben von einer auf die andere Minute komplett auf den Kopf stellt? Alle, die keine Berufsunfähigkeits- oder eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung haben, können bedingt durch diese Krankheit, sehr schnell ins soziale Abseits geraten. Verhindern kann das eine Dread-Disease-Versicherung, eine Versicherung, die gegen schwere Erkrankungen wie Krebs …


  • IQ Option – ein neuer Anbieter für binäre Optionen

    Immer wenn die Zinsen für klassische Geldanlagen sehr niedrig sind, dann machen sich Kapitalanleger auf die Suche nach einer Anlageform, die hohe Gewinne verspricht. Da die Zinsen aktuell so gut wie gar nicht mehr existieren, rücken Anlageformen wie binäre Optionen wieder in den Fokus und es gibt neue Anbieter wie IQ Option. Mit binären Optionen …


  • GEZ – immer mehr Deutsche verweigern die Zwangsabgabe

    Vier Millionen deutsche Haushalte wollen einfach nicht mehr gezwungen werden, die GEZ zu bezahlen, sie verweigern die staatlich verordnete Abgabe. Der Boykott ist eine Art Protest gegen die stetig steigenden Steuern und Gebühren, aber auch ein Protest gegen das „Verdummungsfernsehen“, das nach Ansicht vieler nur noch aus belanglosen Sendungen, Wiederholungen, Kochshows und Talkrunden besteht. Auch …