Wohnraummangel

Wohnraummangel

Hier finden Sie aktuelle News und Beiträge zum Thema Wohnraummangel auf finanzen-heute.com. In unseren anderen Kategorien finden Sie professionelle Beiträge mit Mehrwert und Know How.

Thema: Wohnraummangel




Wohnraummangel

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Wohnraummangel geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Wohnraummangel per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das passende Schlagwort. Wir recherchieren dann und werden bei Bedarf einen weitergehenden Beitrag zu Wohnraummangel schreiben lassen.


Ähnliche Beiträge zu "Wohnraummangel"


  • News: Nach dem Brexit – die Briten werden zur Kasse gebeten

    Der Brexit ist da und die Briten wollen jetzt am liebsten nach vorne sehen und alles, was mit der EU zu tun hat, möglichst weit hinter sich lassen. Aber das ist nicht ganz so einfach, denn die Briten schulden der EU noch eine Menge Geld und diese Schulden könnten die Trennung zwischen der EU und …


  • ZEIT Verlagsgruppe veranstaltet Bildungsmesse für Eltern und Schüler

    Hamburg (ots) – Was macht eine gute Schule aus, und welche Institution ist die richtige Wahl für mein Kind? Mit diesen Fragen beschäftigen sich alle Eltern auf der Suche nach einer privaten Bildungseinrichtung. Die ZEIT Verlagsgruppe veranstaltet daher am Samstag, den 20. Januar 2018, in der Bucerius Law School in Hamburg zum zweiten Mal die …


  • Nina Grunsky zur Zahl der Organspender

    Hagen (ots) – Deutschland scheint herzlos: Die Zahl der Organspender hat im vergangenen Jahr in der Bundesrepublik den tiefsten Stand seit 20 Jahren erreicht. In NRW kamen auf eine Million Bürger nur 8,2 Organspender – so wenige wie in keinem anderen Bundesland. Zahlen, die nur zum Teil mit den Skandalen früherer Jahre zu erklären sind, …


  • News: Zwei Banken pleite – italienische Steuerzahler zahlen die Zeche

    Ein schwerer Schlag für die Eurozone nennen es Experten, für die Europäische Zentralbank ist es ein nüchterner Prozess, wenn zwei italienische Banken nach dem nationalen Insolvenzrecht abgewickelt werden, wie es so schön heißt. Die Veneto Banca und die Banca Popolare di Vicenza standen schon etwas länger auf der Kippe, jetzt ist die Pleite perfekt, aber …


  • Kreditkarten – Lexikon: Akzeptanzstellen

    Akzeptanzstellen von Kreditkarten sind unerlässlich, wenn ein Kreditkartenbesitzer mit seiner Karte bezahlen will. Was sind Akzeptanzstellen? Wenn ein Geschäft eine Vereinbarung mit einer oder sogar mehreren Kreditkartenunternehmen getroffen hat, so akzeptiert dieses die Zahlung des Kunden / Verbrauchers mit dessen Kreditkarte. Ein Kunde kann also nur mit einer Kreditkarte in einem Geschäft bezahlen, wenn dieses …


  • News: Warum Lateinamerika dringend einen Wandel braucht

    Nach wie vor sind die Staaten Lateinamerikas vom Export von Rohstoffen abhängig, aber trotzdem ist in einigen Ländern wie zum Beispiel in Brasilien, vom Aufschwung nicht mehr viel zu spüren. Es sind vor allem die politischen Probleme wie Korruption und schlechter Service am Bürger, die den lateinamerikanischen Staaten große Schwierigkeiten machen. In den letzten zwölf …


  • Macht der Brexit das Wohnen in London günstiger?

    Während sich Europa noch immer in einer Art Schockstarre befindet, überlegen viele Einwohner der britischen Hauptstadt, ob der Brexit ihnen vielleicht endlich günstigen Wohnraum beschert. Die Überlegungen sind nicht ganz von der Hand zu weisen, denn bisher waren es die Banker, die die Mieten und die Immobilienpreise gnadenlos in die Höhe getrieben haben. Viele der …


  • Kredit ohne Schufa – eine Alternative zum Dispokredit?

    Wenn das Geld für den Kauf einer neuen Waschmaschine oder eines neuen Autos nicht ausreicht, dann gehen die meisten Menschen zu ihrer Bank und beantragen einen Kredit. Aber nicht in jedem Fall ist die Bank auch bereit, den Kredit zu gewähren. Gab es in der Vergangenheit schon einmal eine Pfändung oder Probleme mit einem anderen …


  • News: Warum die Allianz von Lebensversicherungen abrät

    Lebensversicherungen galten sehr lange Zeit als die Klassiker der Kapitalanlage, bis Mario Draghi entschied, die Zinsen drastisch zu senken. Mit den niedrigen Zinsen verloren auch Lebensversicherungen mehr und mehr an Attraktivität. Heute ist rund ein Zehntel derjenigen, die ihr Geld in eine Lebensversicherung investiert haben, mit dieser Versicherung unzufrieden, sehr gut findet die Lebensversicherung nur …