Zinsniveau Baufinanzierung Prognose

Zinsniveau Baufinanzierung Prognose

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Zinsniveau Baufinanzierung Prognose. Alles rund um das Thema Zinsniveau Baufinanzierung Prognose auf finanzen-heute.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Thema: Zinsniveau Baufinanzierung Prognose




Ähnliche Beiträge zu "Zinsniveau Baufinanzierung Prognose"

Zinsniveau Baufinanzierung Prognose

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Zinsniveau Baufinanzierung Prognose geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Zinsniveau Baufinanzierung Prognose gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Zinsniveau Baufinanzierung Prognose per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Zinsniveau Baufinanzierung Prognose. Wir recherchieren dann über Zinsniveau Baufinanzierung Prognose und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Zinsniveau Baufinanzierung Prognose schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Zinsniveau Baufinanzierung Prognose" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • News: Crowdfarming – besser als Tagesgeld

    Viele unterschiedliche KonzepteEin einfaches Prinzip Die Landwirtschaft versucht, immer nachhaltiger zu werden und zu diesem neuen Trend gesellt sich jetzt auch eine neue Form der Geldanlage – das sogenannte Crowdfarming. Die Verbraucher werden dabei quasi zu Adoptiveltern von Tieren und Pflanzen. Was diesen neuen Trend aber interessant macht, das sind die Renditen, die angeblich 80 …


  • Wie mit einem Steuertrick die Betriebsrente abkassiert wird

    Die Unternehmen müssen sich etwas einfallen lassenDie Rücklagen werden immer größerDas Finanzamt und die BetriebsrenteDie Lage wird sich nicht ändern Die Betriebsrente ist eine der stärksten Säulen der Rentenversicherung. Rund 15 Millionen Arbeitnehmer in Deutschland profitieren von einer betrieblichen Rente, aber jetzt gerät diese Form der Rente mehr und mehr unter Druck. Ausnahmeweise ist einmal …


  • Finanzen PNews: Folgen neoliberaler Deregulierung

    Frankfurt am Main (ots) – www.finanzen-heute.com #Finanzen: Der Zusammenhang von wachsender Ungleichheit und Kapitalkriminalität stand im Mittelpunkt der diesjährigen Fachtagung der Nichtregierungsorganisation Business Crime Control (BCC) in Frankfurt am Main. Drei kompetente Referenten beleuchteten verschiedene Aspekte der Folgen neoliberaler Deregulierung. Dr. Markus Grabka vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) stellte empirische Daten zum Auseinanderdriften sowohl …


  • Ist der Minikredit eine Alternative zum Dispokredit?

    Was ist ein Minikredit?Viele AnbieterWas macht einen Minikredit so besonders?Die Vor- und Nachteile eines Dispokredits Einen Kredit aufzunehmen, ist heute zur Selbstverständlichkeit geworden. Das neue Auto wird ebenso über einen Kredit finanziert wie auch die Waschmaschine, der Computer, das neuste Smartphone oder die Urlaubsreise. Während für den neuen Wagen ein spezieller Autokredit aufgenommen werden muss, …


  • Was ist bei der Abgeltungssteuer zu beachten?

    Wer Aktien oder ein Festgeldkonto hat, der hat nach dem Gesetz Kapitalerträge, und diese Erträge müssen versteuert werden. Seit dem 1. Januar 2009 wurde eine pauschale Besteuerung ins Leben gerufen, die sogenannte Abgeltungssteuer. Diese spezielle Steuer zieht von alle Kapitalerträgen automatisch 25 % ab, dazu kommen aber noch der Solidaritätszuschlag und die Kirchensteuer, sodass der …


  • News: Schwäbisch Hall kündigt immer mehr Bausparverträge

    Bausparverträge werden nicht abgerufenNur die alten VerträgeBausparverträge boomen Die aktuell niedrigen Zinsen sind zu einer Art Dauerthema geworden, auch bei den meisten Bausparkassen. So sieht jetzt auch Schwäbisch Hall, die größte private deutsche Bausparkasse, keinen anderen Ausweg mehr, als alte und damit noch hoch verzinste Verträge zu beenden. Die dauerhaft niedrigen Zinsen sind jedoch nicht …


  • News: Wird die Riester-Rente abgeschafft?

    In Deutschland rumort es gewaltig. Die Flüchtlingskrise sorgt dafür, dass den etablierten Parteien die Wähler weglaufen, die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank lässt die Banken und die Anleger verzweifeln und auch die Aussichten für die Zukunft sind alles andere als gut. Vor allem die Kürzung des Rentenniveaus sorgt für Unmut, denn wenn es keine Rentenreform gibt, …


  • Was jetzt beim Tagesgeld-Wechsel beachtet werden sollte

    Das Tagesgeld gilt mittlerweile zwar nach wie vor als sehr sichere, aber auch wenig rentable Anlageform. Aktuell sind es nicht einmal mehr 0,5 Prozent an Zinsen, welche die Banken im Durchschnitt betrachtet für Guthaben auf Tagesgeldkonten zahlen. Dennoch handelt es sich beim Tagesgeld noch immer um ein für viele Anleger geeignetes Produkt, insbesondere dann, wenn …


  • News: Der Euro ist so stark wie nie

    Den Euro erhaltenDer Abstand der Zinsen sinkt Der Euro ist seit Wochen auf einem Höhenflug und das freut besonders die Urlauber, die ihre Ferien außerhalb der Euro-Zone verbringen. Der starke Euro ist so etwas wie ein kleines Geschenk an die Urlauber und er erreicht in den vergangenen Wochen im Verhältnis zum Dollar einen Wert von …