Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) sieht die deutschen Sicherheitsbehörden gut auf die Bundestagswahl im September vorbereitet. "Unsere Behörden werden alles Erdenkliche tun, damit die Bundestagswahl sicher und ordnungsgemäß durchgeführt werden kann", sagte der CSU-Politiker am Mittwoch. Illegitime Einflussnahme oder den Versuch illegitimer Einflussnahme durch Akteure aus dem In- und Ausland müsse verhindert werden.

"Unsere Sicherheitsbehörden haben das im Blick, sie sind gut vorbereitet", so der Innenminister. Besonders im Blick habe man Desinformationskampagnen. Die Öffentlichkeit sei für das Thema sensibilisiert. Parteien sei zudem konkrete Hilfestellung angeboten worden, um IT-Infrastruktur ausreichend vor Cyberangriffen zu schützen, teilte das Innenministerium mit.