Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Shanghai Luxin Packing Materials Science auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Shanghai Luxin Packing Materials Science in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung “Sell”. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Shanghai Luxin Packing Materials Science hinsichtlich der Stimmung als “Sell” eingestuft werden muss.

Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über Shanghai Luxin Packing Materials Science in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine “Sell”-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Shanghai Luxin Packing Materials Science wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem “Sell”-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein “Sell”-Rating.

Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Shanghai Luxin Packing Materials Science investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 1,61 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Behälter & Verpackung einen geringeren Ertrag in Höhe von 1,07 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung “Sell” für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.