Washington (dts Nachrichtenagentur) – Mit CNN, NBC, CBS, ABC und Fox haben alle großen US-Fernsehsender Joe Biden zum Sieger der US-Präsidentschaftswahl erklärt. CNN und NBC legten am Samstagvormittag (Ortszeit) vor und erklärten Biden zum Sieger im Bundesstaat Pennsylvania, was bereits für die erforderliche Mehrheit in der Versammlung der Wahlleute reicht, obwohl CNN und NBC im Gegensatz zu Fox den Bundesstaat Arizona Biden noch gar nicht zugesprochen hatten. Wenige Minuten später zog neben CBS auch "Fox News" nach und erklärte Biden nun auch zum Sieger in Pennsylvania, sowie im Bundesstaat Nevada – was für eine noch komfortablere Mehrheit reicht.

Dies ist umso bemerkenswerter, weil Fox für gewöhnlich als "Trump-freundlich" gilt.