Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Hubei SanFeng Intelligent Conveying Equipment-Aktie ein Durchschnitt von 8,75 CNY für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 7,71 CNY (-11,89 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine “Sell”-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Dieser beträgt aktuell 7,77 CNY, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-0,77 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Hubei SanFeng Intelligent Conveying Equipment ergibt, die Aktie erhält eine “Hold”-Bewertung. Hubei SanFeng Intelligent Conveying Equipment erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine “Hold”-Bewertung.

Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Hubei SanFeng Intelligent Conveying Equipment-Aktie hat einen Wert von 82,95. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überkauft und erhält eine “Sell”-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (49,72). Der RSI25 liegt bei 49,72, was bedeutet, dass Hubei SanFeng Intelligent Conveying Equipment hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als “Hold” eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein “Sell”-Rating für Hubei SanFeng Intelligent Conveying Equipment.

Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 25,57 ist die Aktie von Hubei SanFeng Intelligent Conveying Equipment auf Basis der heutigen Notierungen 64 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche “Maschinen” (71,92) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung “Buy”.