Branchenvergleich Aktienkurs: City of London erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -1,79 Prozent. Ähnliche Aktien aus der “Diversifizierte Finanzdienstleistungen”-Branche sind im Durchschnitt um 43,35 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -45,14 Prozent im Branchenvergleich für City of London bedeutet. Der “Finanzen”-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 33,79 Prozent im letzten Jahr. City of London lag 35,58 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem “Sell”-Rating in dieser Kategorie.

Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der City of London-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 140,99 GBP. Der letzte Schlusskurs (137,5 GBP) weicht somit -2,48 Prozent ab, was einer “Hold”-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (141,8 GBP) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-3,03 Prozent), somit erhält die City of London-Aktie auch für diesen ein “Hold”-Rating. Unterm Strich erhält erhält die City of London-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein “Hold”-Rating.