Zoned Properties: Jetzt geht’s rund!

Veröffentlicht: 5. Juli 2019 | 5:53 Uhr

Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Zoned Properties derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 0,39 USD, womit der Kurs der Aktie (0,28 USD) um -28.21 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 0,31 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -9.68 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Sell"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Sell".

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Zoned Properties?

Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats verbesserte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Buy". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde mehr diskutiert als üblich und erfuhr zunehmende Aufmerksamkeit der Anleger. Dies führt zu einem "Buy"-Rating. Damit erhält die Zoned Properties-Aktie ein "Buy"-Rating.

Anzeige